fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Michael Frontzeck bricht sich mehrere Rippen

20.03.2013, 08:53 Uhr | FUSSBALL.DE, dpa, sid

St. Paulis Coach Michael Frontzeck fällt das Sprechen derzeit schwer. (Quelle: imago\Philipp Szyza)

St. Paulis Coach Michael Frontzeck fällt das Sprechen derzeit schwer. (Quelle: Philipp Szyza/imago)

Zweitligist FC St. Pauli muss in den kommenden Tagen auf die aktive Hilfe von Trainer Michael Frontzeck verzichten. Der 48-Jährige brach sich im Training bei einem Zusammenstoß mit Torhüter Philipp Tschauner drei Rippen.

"Das Sprechen fällt mir nicht leicht. Ich werde nun erst einmal zwei Tage zur Überwachung im Krankenhaus bleiben. Dazu haben mir die Ärzte geraten", sagte Frontzeck.

Bodenverhältnisse sind nicht die besten

Der ehemalige Profi hatte es sich nicht nehmen lassen, beim Abschlussspiel mitzuwirken, doch die glitschigen Bodenverhältnisse auf dem Kunstrasen wurden Frontzeck schließlich zum Verhängnis. Nach dem Zusammenprall mit Tschauner wurde der Coach der Kiezkicker direkt von Physiotherapeut Peter Ott ins Krankenhaus gebracht.

Schonen müssen sich auch Fabian Boll und Christopher Avevor. Beide Leistungsträger waren am Dienstag nicht auf dem Trainingsplatz des FC St. Pauli anzutreffen, sondern fehlten wegen einer Grippe. Abwehrspieler Avevor hatte deshalb sogar seine Teilnahme an der Länderspiel-Reise der deutschen U20 in die Schweiz abgesagt.

Quelle: FUSSBALL.DE, dpa, sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"St. Paulis Trainer Michael Frontzeck bricht sich mehrere Rippen" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "St. Paulis Trainer Michael Frontzeck bricht sich mehrere Rippen" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige