fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Ist das Borussias neuer Götze?

10.05.2013, 23:29 Uhr | FUSSBALL.DE

Ein Mann für den BVB? Bernard von Atletico Minero. (Quelle: imago\Fotoarena)

Ein Mann für den BVB? Bernard von Atletico Minero. (Quelle: Fotoarena/imago)

Die Gerüchteküche um Borussia Dortmund brodelt immer heißer: Nach Informationen der "Bild"-Zeitung war BVB-Sportdirektor Michael Zorc in dieser Woche in Brasilien und hat mit dem Präsidenten des Klubs Atletico Mineiro über Mittelfeldspieler Bernard gesprochen.

Angeblich sind sogar schon Vertragsdetails bezüglich einer Verpflichtung des 20-jährigen möglichen Mario-Götze-Nachfolgers besprochen worden.

Ähnliche Anlagen wie Götze

Der nur 1,68 Meter große Offensivspieler gilt im Land des Rekordweltmeisters als Ausnahmetalent. Im vergangenen November feierte er im Prestigeduell gegen Argentinien sein Debüt in der Nationalmannschaft. Sein Marktwert wird nach Angaben von transfermarkt.de auf zehn Millionen Euro geschätzt, allerdings läuft der Vertrag des Allrounders noch bis 2017.

Bernard soll ein guter Techniker sein, und aufgrund seiner Körpergröße zudem sehr wendig. Damit kommt er zumindest oberflächlich nah an den künftigen Bayern-Spieler Götze ran, den die Westfalen zur neuen Saison ersetzen müssen. Mit dem brasilianischen Klub Mineiro, bei dem zurzeit auch der frühere Weltstar Ronaldinho kickt, hat der BVB bereits gute Erfahrungen gemacht: Publikumsliebling Dede kam Ende der Neunziger-Jahre von Atletico.

Foto-Show im Überblick
Spielerlegenden von Borussia Dortmund
4 von 16 Bildern

Auch ein Lewandowski-Ersatz an der Angel?

Auch bei der Suche nach einem Ersatz für den abwanderungswilligen Robert Lewandowski könnte Dortmund einen Schritt weiter sein. Die "Bild" berichtet, dass die Schwarz-Gelben ein Auge auf Portos Stürmerstar Jackson Martinez geworfen haben. Der Kolumbianer spielt eine herausragende Saison bei den Portugiesen und hat in 28 Liga-Spielen bereits 25 Treffer erzielt.

In der Champions League knipste der 26-Jährige drei Mal. Martinez´ Vertrag läuft noch bis 2016, die Ablösesumme wird auf etwa 20 Millionen Euro geschätzt. Allerdings ist halb Europa hinter dem Angreifer her. Barcelona, Juventus Turin und der AC Mailand gehören zur illustren Interessenten-Liste.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Transfergerüchte: Ist das Borussias neuer Götze?" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Transfergerüchte: Ist das Borussias neuer Götze?" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige