Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Tabellenführung |14.09.2021|22:00

3:2 nach 0:2! RWE dreht Topspiel in Münster

Spiel gedreht: Rot-Weiss Essen behält die Nerven und siegt in Münster.[Foto: imago]

Anzeige

Die Regionalliga West hat einen neuen Tabellenführer. Zum Auftakt des 7. Spieltages bewies der aktuelle Vizemeister Rot-Weiss Essen eine ausgezeichnete Moral, gewann den Westschlager beim direkten Konkurrenten SC Preußen Münster 3:2 (0:2) und verdrängte mit jetzt 15 Punkten aus sechs Spielen die zuvor noch unbesiegten Gastgeber (14 Zähler nach sieben Partien) von Platz eins.

Vor 7500 Zuschauer*innen im ausverkauften Preußenstadion führten die Münsteraner nach einem Doppelpack von Thorben Deters (19./27.) bereits 2:0, standen am Ende jedoch mit leeren Händen da. Nachdem Doppeltorschütze Deters noch vor der Pause verletzungsbedingt den Platz verlassen musste, sorgten die Essener Kevin Holzweiler (50.) und Isaiah Young (65.) zunächst für den Ausgleich. Der eingewechselte Simon Engelmann (87.) markierte kurz vor Schluss den Siegtreffer für das Team von Trainer Christian Neidhart. 

"Es fällt mir schwer, Worte zu finden", sagte Preußen-Trainer Sascha Hildmann, der in der hektischen Schlussphase wegen Reklamierens die Rote Karte sah. "Wir hatten den Sieg schon auf dem Teller, aber ein Spiel dauert eben länger als 45 Minuten. Wir haben dieses Spiel zwar verloren, werden aber daran wachsen."

RWE-Trainer Christian Neidhart meinte: "In der ersten Halbzeit hat uns Münster klar den Schneid abgekauft. Dennoch sind wir bei uns geblieben und haben spielstark auch nach dem 2:2 den Sieg erzwungen." Für die Essener war es der vierte Dreier hintereinander.

Schalker Torfestival gegen Rot Weiss Ahlen

Nicht weniger als acht Treffer bekamen die Zuschauer*innen im Gelsenkirchener Parkstadion zu sehen, wo die U 23 des Schalke 04 gegen Rot Weiss Ahlen nach einer spektakulären Partie 5:3 (4:0) gewann. Sven Mende (23.), Marouane Balouk (25.), Diamant Berisha (38.) und Björn Liebnau (42.) sorgten dabei schon vor der Pause für eine vermeintlich komfortable 4:0-Führung der "Knappen". In der zweiten Halbzeit machten es Jan Holldack (59.) und zweimal Andreas Ivan (60./81.) noch einmal spannend, ehe der eingewechselte Daniel Kyerewaa (88.) die Zweifel am Schalker Sieg beseitigte. Ahlen ging nach fünf Partien ohne Niederlage (ein Sieg, vier Remis) erstmals wieder als Verlierer vom Feld.

Der SC Wiedenbrück und die U 23 von Borussia Mönchengladbach trennten sich torlos 0:0. Durch das Remis rückten die Gastgeber zumindest vorerst auf den dritten Rang vor, verpassten aber die Chance, nach Punkten mit dem neuen Spitzenreiter Rot-Weiss Essen gleichzuziehen.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter