Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Top-Torjäger |22.10.2021|22:45

Robin Bontzek: 5 Doppelpacks in 5 Spielen

Robin Bontzek: "Der Sturm kommt mir gelegen, weil ich ohnehin nicht mehr so viel laufen wollte."[Foto: Arminia Bochum]

Anzeige

Viele Spiele hat Robin Bontzek schon für Arminia Bochum bestritten, in deren erster Mannschaft spielte der 29-Jährige bis zu dieser Saison jedoch noch nie. Nun geht der Bochumer doch noch einmal in der Kreisliga A auf Torejagd und hat nach sieben Einsätzen bereits eine beeindruckende Erfolgsquote vorzuweisen.

Eigentlich war Robin Bontzek vor sechs Jahren zu seinem Jugendverein Arminia Bochum zurückgekehrt, um im Fußball etwas kürzer zu treten. Nach seiner Bezirksliga-Zeit bei Union Bergen, sowie weiteren Stationen bei Adler Riemke und Westfalia Bochum lief der 29-Jährige zuletzt für Arminias Zweitvertretung in der Kreisliga B auf. Doch in dieser Saison greift der Stürmer noch einmal an. Bontzek, der in den vergangenen Jahren immer mindestens 20 Tore in einer Spielzeit erzielen konnte, geht seit dem Sommer zur Freude seines Trainers Maik Tober auch erstmals für Arminias erste Mannschaft auf Torejagd.

"Ich bin seinerzeit eigentlich zurückgekommen, weil ich hier aus meiner Jugendzeit noch viele Bekannte habe und einfach weniger wettkampforientiert mit ein paar Kollegen Fußball spielen wollte", erzählt Bontzek. Sein Trainer überzeugte ihn schließlich davon, doch noch einmal eine Klasse höher anzugreifen. "Er hat mich gefragt, ob ich mir das nicht vorstellen könnte und da ich mich während der Corona-Pause ohnehin fit gehalten habe, wollte ich es probieren."

Bislang geht das Experiment bestens auf, mit fünf Doppelpacks in seinen ersten fünf Einsätzen ist Bontzek Arminias Lebensversicherung. Auch wenn seine Serie im sechsten Spiel gegen den Aufstiegsfavoriten FC Neuruhrort ein Ende fand, führt Arminias Top-Torjäger die Torjägerliste der Bochumer Kreisliga A mit inzwischen elf Treffern weiter an. Dabei ist Bontzek kein geborener Stürmer. Seine ersten fußballerischen Schritte machte er als Außenverteidiger, bis es ihn während seiner Zeit in Bochum-Riemke weiter nach vorne zog. "Da hat sich dann schnell gezeigt, dass das mit dem Toreschießen ganz gut klappt und zudem kam mir die Position gelegen, weil ich ohnehin nicht mehr so viel laufen wollte", schmunzelt der Bochumer.

"Die Position kam mir gelegen, weil ich ohnehin nicht mehr so viel laufen wollte"

Das Ziel: Torjägerkanone für alle!

Tore hat Bontzek seitdem viele erzielt, sein bisheriger Bestwert datiert aus der Saison 2019/2020, als ihm im Trikot der Arminia 26 Tore gelangen. Auch wenn ihm nach 23 Jahren als aktiver Fußballer nicht jeder Treffer im Gedächtnis geblieben ist, erinnert er sich an einen doch besonders gern zurück. 2018 steckte Arminias Reserve vor dem letzten Spieltag noch mitten im Abstiegskampf der Kreisliga B. Im Duell gegen den ebenfalls abstiegsgefährdeten FC Azadi kam es schließlich zum Showdown. Es liefen bereits die letzten Spielsekunden, als die Arminia mit einem schnell ausgeführten Einwurf Bontzek auf die Reise schickte. Dieser behielt die Nerven und sicherte seinem Team mit dem späten Siegtreffer den Klassenerhalt.

Allen Toren zum Trotz ist Bontzek ein Titel bisher verwehrt geblieben: "Da die besten Torschützen bei uns ja erst ab der Kreisliga A wirklich geehrt werden, war ich noch nie Torschützenkönig", erzählt er - auch mit Blick auf die Torjägerkanone für alle , die gemeinsame Aktion von FUSSBALL.DE und kicker in Kooperation mit Volkswagen . "Ich bin natürlich nicht abgeneigt, das in dieser Saison vielleicht doch nochmal zu schaffen." Auch wenn Bontzek seinen vermeintlichen Titel während der Spiele ausblendet, hat er doch ein Ziel für die kommenden Wochen: "Ich will versuchen, möglichst in jedem Spiel zu treffen. Wenn ich dann am Ende meinen bisherigen Bestwert von 26 Toren überbieten könnte, wäre das natürlich umso schöner." Sein Trainer hätte sicher nichts dagegen.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter