Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Tabellenführung |15.10.2021|21:55

Zehnter Auswärtssieg: Bayreuth neuer Primus

Siegtorschütze in Aschaffenburg: Bayreuths Markus Ziereis dreht zum Jubeln ab.[Foto: imago]

Anzeige

Die SpVgg Oberfranken Bayreuth bleibt in der Regionalliga Bayern auf fremden Plätzen weiter ohne Punktverlust. Das 1:0 (1:0) beim SV Viktoria Aschaffenburg vor 1203 Zuschauer*innen war für das Team von Trainer und Ex-Bundesligaprofi Timo Rost bereits der zehnte Sieg im zehnten Auswärtsspiel. Den einzigen Treffer der Begegnung steuerte Markus Ziereis (5.) gleich zu Beginn der Partie zum 13. Saisonsieg seiner Mannschaft bei.

In der Tabelle überholten die Oberfranken den bisherigen Tabellenführer FC Bayern München II, der im Topspiel beim drittplatzierten SV Wacker Burghausen nicht über ein 2:2 (2:1) hinauskam. Aschaffenburg ging nach zuvor zwei Dreiern in Folge wieder leer aus.

Die U 23 des FC Bayern musste im Rennen um die Meisterschaft trotz einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung einen Dämpfer hinnehmen. Vor 2021 Besucher*innen in der Wacker-Arena hatten Lucas Copado (16.), Sohn von Ex-Profi Francisco Copado und Neffe von Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic, sowie Gabriel Vidovic (23.) für einen Zwei-Tore-Vorsprung der Gäste gesorgt. Allerdings waren Robin Ungerath (37.) mit seinem 14. Saisontreffer kurz vor der Pause und Nicolas Helmbrecht (49.) direkt danach für die Hausherren zur Stelle und wendeten die drohende Heimniederlage ab.

Bayerns Feldhahn sieht Rot

Rund eine halbe Stunde mussten die Bayern in Unterzahl agieren, weil Kapitän und Routinier Nicolas Feldhahn wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen hatte (60.). Immerhin hielt dennoch die Münchner Serie von inzwischen acht Spielen ohne Niederlage.

Als neuer "Jäger" könnte der FC Bayern II allerdings bereits am Dienstag (ab 19 Uhr) aus eigener Kraft die Tabellenführung zurückerobern. Dann steht das nächste Spitzenspiel auf dem Programm. Die Mannschaft von Bayern-Trainer und Ex-Profi Martin Demichelis trifft in einer Nachholpartie vom 11. Spieltag im heimischen Grünwalder Stadion auf den neuen Ligaprimus aus Bayreuth. Der Gewinner des direkten Duells hat dann die besten Chancen auf den Gewinn der inoffiziellen Herbstmeisterschaft.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter