Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Vorbericht | 20.11.2019 | 07:36

SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein auf Aufholjagd

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Anzeige

Herren A-Klasse Bad Kreuznach: SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein – SG Gutenb./Waldlaubersheim (Sonntag, 14:45 Uhr)

Der SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den SG Gutenb./Waldlaubersheim ausbauen. Während der SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein nach dem 4:0 über den SG Nordpfalz mit breiter Brust antritt, musste sich der SG Gutenb./Waldlaubersheim zuletzt mit 0:3 geschlagen geben. Der SG Gutenb./Waldlaubersheim hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für den SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein erwiesen und mit 0:4 verloren.

Der SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein hat 34 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang drei. Das Heimteam ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte. Der aktuelle Ertrag der Elf von Trainer Günter Nessel zusammengefasst: elfmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und vier Niederlagen.

Im Angriff brachte der SG Gutenb./Waldlaubersheim deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 22 geschossenen Treffern erkennen lässt. Der Gast belegt mit zehn Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Zwischenbilanz der Mannschaft von Coach Marco Enkler liest sich wie folgt: drei Siege, ein Remis und zwölf Niederlagen.

Die Hintermannschaft des SG Gutenb./Waldlaubersheim ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des SG Gutenb./Waldlaubersheim.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter