Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Mehr Miteinander|30.11.2022|21:15

DFB-Masterclass: Digitales Training für ein erfolgreiches Miteinander

Expert*innen geben Einblicke und Impulse: "Wie gelingt ein erfolgreiches Miteinander?"[Foto: FilmCrew Media GmbH]

Anzeige

Die DFB-Akademie hat gemeinsam mit "vonMorgen", dem führenden Anbieter innovativer Premium-Lernserien, ein neues digitales Training ins Leben gerufen. Unter dem Titel "Wie gelingt ein erfolgreiches Miteinander?" liefern die Expert*innen aus dem Team hinter dem Team der deutschen Nationalmannschaft exklusive Einblicke und Impulse, wie sie zusammenarbeiten. Staffel eins, deren erste Episode bereits verfügbar ist, können alle Interessierten über masterclass.dfb-akademie.de kostenfrei abrufen. Das innovative, digitale Format will möglichst vielen Führungskräften, Leader*innen, Trainer*innen und Fortbildungsinteressierten Inspiration und wertvolle Impulse geben, um ihre Leadership-Kompetenzen und Teamarbeit weiter zu verbessern.

Tobias Haupt, Leiter der DFB-Akademie sagt: "Mit unserer digitalen Masterclass geben wir allen Interessierten einen exklusiven Blick in den Maschinenraum unserer Nationalmannschaft. Unser Ziel ist es, allen Führungskräften im Fußball, dem Sport allgemein, und darüber hinaus, neue Impulse zu geben und individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen. Nach unserem bereits etablierten Leadership-Podcast und unserem erst kürzlich veröffentlichten Trainer*innen-Podcast, stellt die Masterclass ein weiteres spannendes digitales Angebot für die gesamte deutsche Fußballfamilie dar."

Innovative Aufbereitung

DFB-Fitnesstrainer Nicklas Dietrich erklärt: "Alle, die im Team hinter dem Team der deutschen Nationalmannschaft wirken, gehören mit zu den Besten in ihren Gebieten und arbeiten eng im Team zusammen." Konkret geht es in der ersten Staffel darum, wie Expert*innen wie Hans-Dieter Hermann (Teampsychologe), Dr. Stephan Nopp (Spielanalyst), Thomas Beheshti (Teammanager), Franziska Wülle (Pressesprecherin) und Anton Schmaus (Chefkoch) ihre Zusammenarbeit leben.

Durch die innovative Aufbereitung im Netflix-Stil werden die Inputs der Protagonist*innen digital erleb- und anwendbar. Das umfassende Workbook sorgt für einen nachhaltigen Lerneffekt. Dort sind ergänzende Informationen zu finden sowie Transferaufgaben, welche die eigene Entwicklung und die der Organisation unterstützen. Damit können Teilnehmer*innen die Leadership-Hacks für den Alltag noch einfacher anwenden.

"Hoher Anspruch an das Lernformat der DFB-Masterclass"

"vonMorgen" ist mit seiner digitalen Lernplattform 'Leaders von Morgen' der führende Anbieter für innovative Premium-Lernserien. Das Team verfolgt einen hybriden Lernansatz für Unternehmen und Führungskräfte und unterstützt sie in den Bereichen Strategie- und Organisationsentwicklung.

Jonathan Sierck, Gründer und CEO "vonMorgen", sagt: "Ich freue mich wirklich sehr über die Entwicklungspartnerschaft der DFB-Akademie mit vonMorgen". Sierck möchte die DFB-Akademie in ihrem Anspruch, zurück in die Weltspitze zu gelangen, unterstützen: "Von Beginn an der Partnerschaft vereint uns der hohe Anspruch an das Lernformat der DFB-Masterclass. Wir sind stolz darauf, mit unserer Expertise im Bereich der Konzeption und Entwicklung von innovativen Premium-Lerninhalten den DFB auf seinem Weg zu unterstützen."

Die zweite Episode erscheint am 28. November, der finale Part am 5. Dezember. Alle Folgen sind über die Akademiewelten abrufbar.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter