Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Dreierpack |13.08.2022|19:55

Hattrick: Neumann lässt Drochtersen jubeln

Drei Treffer in 25 Minuten: Alexander Neumann von der SV Drochtersen/Assel[Foto: imago]

Anzeige

In der Regionalliga Nord hat die SV Drochtersen/Assel den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Im Heimspiel gegen Eintracht Norderstedt setzte sich die Mannschaft von SVD-Trainer Frithjof Hansen vor heimischer Kulisse im Kehdinger Stadion 3:1 (3:0) durch. Vor allem Drochtersens Mittelstürmer Alexander Neumann (9./12./34.) erwischte dabei einen Sahnetag. Innerhalb von 25 Minuten gelang dem 33-Jährigen, der bereits seit 2014 für die SVD auf Torejagd geht, ein Hattrick. Im zweiten Durchgang traf Jan-Pelle Hoppe (46.) für Norderstedt nur noch zum Endstand.

Während Drochtersen mit nun sechs Punkten auf dem Konto dem Spitzenreiter SC Weiche Flensburg (neun Zähler) auf den Fersen bleibt, wartet der FC Eintracht auch nach dem dritten Anlauf auf den ersten Saisonsieg. Die Mannschaft von Olufemi Smith hat bislang zwei Punkte eingefahren.

Den Sprung auf Platz eins hat die U 21 des Hamburger SV verpasst. Im Spiel gegen den SSV Jeddeloh kam die Mannschaft von HSV-Trainer Pit Reimers nicht über ein 2:2 (2:0) hinaus. Auch eine zwischenzeitliche 2:0-Halbzeitführung durch Pingwinde Daouda Beleme (41.) und Moses Iwenbuke Otuali Omohe (45.+2) reichte den Hausherren nicht aus, um den dritten Sieg im dritten Spiel einzufahren. Für den SSV waren im zweiten Durchgang Michel Leon Hahn (59.) und Mario Fredehorst (68.) zur Stelle und sicherten Jeddeloh immerhin einen Punkt. Mit einem Sieg und zwei Unentschieden in der Bilanz reihen sich die Gäste im Verfolgerfeld ein.

2:2 nach 0:2: Lukowicz rettet Ottensen Punkt in der Nachspielzeit

Ein spätes Erfolgserlebnis durfte der FC Teutonia Ottensen bejubeln. Erst in der Nachspielzeit sicherten sich die Gäste im Spiel bei der zweiten Mannschaft von Holstein Kiel ein 2:2 (0:1)-Unentschieden. Maßgeblich am Punktgewinn beteiligt war der eingewechselte Maik Lokowicz (90./90.+6), der in der Schlussphase beide Treffer seiner Mannschaft erzielte. Zuvor hatten Marcel Benger (34.) und Laurynas Kulikas (87.) den Nachwuchs der "Störche" auf einen Sieg hoffen lassen. Durch die späten Gegentore verpassten die Kieler den ersten Saisonsieg. Für Ottensen war es nach zuvor zwei Niederlagen der erste Punktgewinn.

Die dritte Niederlage im dritten Spiel gab es dagegen für den Aufsteiger BSV Kickers Emden . Trotz der Führung durch Tobias Steffens (57.) mussten sich die Kickers gegen den Drittliga-Absteiger TSV Havelse 1:3 (0:0) geschlagen geben. In der zweiten Halbzeit glich zunächst Jannik Oltrogge (66.) für Havelse aus. Für den Sieg war dann Yannik Jaeschke (73./81.) verantwortlich, der innerhalb von acht Minuten zwei Foulelfmeter für Havelse verwandelte und damit den ersten Saisonsieg seiner Mannschaft in trockene Tücher brachte.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter