Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Oberliga |15.07.2016|16:30

Hype in Lippstadt: Ancelottis Bayern kommen!

Schwört seine Spieler auf das Spiel in Lippstadt ein: Bayern-Trainer Carlo Ancelotti. [Foto: 2016 Getty Images]

Carlo Ancelotti feiert sein Debüt als Trainer des FC Bayern München beim SV Lippstadt und die ganze Stadt steht Kopf. Die VSG Altglienicke mit Ex-Profi Thorsten Mattuschka verpasst nur knapp die Sensation gegen Werder Bremen. Hessenliga-Nachrücker Viktoria Kelsterbach bekommt es zum Auftakt gleich mit dem Promi-Team von Hessen Dreieich zu tun und mehr - hier das Wichtigste aus Deutschlands Oberligen.

FCB-Countdown läuft: Das mit 8.500 Zuschauern restlos ausverkaufte Testspiel am Samstag (ab 17 Uhr) zwischen dem SV Lippstadt, Sechster der vergangenen Saison in der Oberliga Westfalen , und dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München, wirft seine Schatten voraus. Beim Trainer-Debüt von Bayerns Carlo Ancelotti darf sich der SV Lippstadt auf Zusatzeinnahmen freuen. „Die Hälfte aller Gelder geht an die Flüchtlingshilfe in Lippstadt, die andere Hälfte fließt in die Vereinskasse“, freut sich SVL-Trainer Stefan Fröhlich gegenüber FUSSBALL.DE. Der 30-Jährige kann bis auf Außenverteidiger Yannick Langesberg (Patella-Sehne) alle Spieler einsetzen. „Jeder will gegen die Bayern dabei sein“, so Fröhlich über die Stimmungslage im Kader. Auch die Lippstädter Zugänge Christopher Balkenhoff (Arminia Bielefeld), Arne Kampe und Felix Bechtold (beide RW Ahlen), Janis Kraus (FC Gütersloh), Marcel Todte (SC Roland Beckum) und Marcel Rump (SC Paderborn) wollen sich gegen das Millionen-Team aus München beweisen.

Onkel Ralf springt ein: Der SV Göppingen hat nach 31 Jahren die Rückkehr in die Oberliga Baden-Württemberg geschafft. Um dauerhaft im baden-württembergischen Oberhaus zu bleiben, stehen Trainer Gianni Coveli für die neue Spielzeit 22 Feldspieler und zwei Torhüter zur Verfügung. Elf Neuzugänge stehen neun Abgängen gegenüber. Auch im Trainerstab hat es beim Aufsteiger eine Veränderung gegeben. Ralf Rombach, Onkel von Torhüter Kevin Rombach und Kapitän Oliver Stierle, tritt die Nachfolge von Timo Schöffel an, der aus beruflichen und zeitlichen Gründen die Aufgabe nicht mehr ausfüllen konnte.

Subasic im Doppelpack: In der Oberliga Hamburg hat der FC Süderelbe Robert und Gabriel Subasic verpflichtet. Die 23-jährigen Zwillingsbrüder kommen vom bisherigen Ligakonkurrenten Meiendorfer SV, konnten in der abgelaufenen Saison den Abstieg aber nicht verhindern. Angreifer Robert erzielte für seinen Ex-Verein in 24 Spielen 14 Treffer. Innenverteidiger Gabriel absolvierte für den MSV insgesamt 22 Spiele (ein Tor). Das Geschwisterpaar trifft in Süderelbe auch auf Mittelfeldspieler Dennis Duve (26), der ebenfalls vom Meiendorfer SV gekommen war.

"Die Hälfte aller Gelder geht an die Flüchtlingshilfe in Lippstadt, die andere Hälfte fließt in die Vereinskasse"

Aufsteiger verpasst Sensation: Bundesligist SV Werder Bremen ist im Rahmen eines Testspiels gegen den VSG Altglienicke nur knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt. Der Erstligist setzte sich 2:1 gegen den Aufsteiger in die NOFV-Oberliga Nord durch. Den Treffer zum zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte vor 3.500 Zuschauern VSG-Innenverteidiger Louis Stüwe nach einer Ecke von Ex-Profi Torsten Mattuschka , der früher für Energie Cottbus und Union Berlin am Ball war. Die VSG hatte sich in der abgelaufenen Saison vier Spieltage vor Saisonende die Berliner Meisterschaft gesichert und feierte den Wiederaufstieg in die fünfhöchste Spielklasse.

Großes Wiedersehen: Gleich am ersten Spieltag in der Bayernliga Nord kommt es für Bernd Eigner am Samstag (ab 15 Uhr) zum Wiedersehen mit seinem Ex-Verein. Der neue Trainer des SC Eltersdorf erwartet mit seiner Mannschaft den 1. FC Sand. Neben dem 44-Jährigen waren auch Angreifer Markus Schnitzler (33) und Abwehrspieler Azizou Zoumbare (22) den Weg ihres Trainers mitgegangen, laufen nun für Eltersdorf auf.

Zwangspause für Hirsch: Sebastian Hirsch, Außenverteidiger beim ehemaligen Bundesligisten KFC Uerdingen , wird den Startschuss in der Oberliga Niederrhein verpassen. Der 26-Jährige musste sich einer Leistenoperation unterziehen und wird den Krefeldern die nächsten sechs bis acht Wochen nicht zur Verfügung stehen. „Das ist ein herber Schlag für uns“, sagt KFC-Trainer André Pawlak gegenüber FUSSBALL.DE . Der 1,79 Meter große Abwehrspieler Sebastian Hirsch gehörte mit 20 Einsätzen in der zurückliegenden Saison zum Stammpersonal. „Wir müssen uns jetzt nach Alternativen umschauen“, sagt Pawlak.

Hammer-Auftakt für Kelsterbach: Für Viktoria 07 Kelsterbach, nach dem Rückzug des 1. FC Eschborn Aufsteiger in die Hessenliga , hätte der Saisonauftakt am 22. Juli (ab 19 Uhr) kaum schwerer ausfallen können. Die Mannschaft von Trainer Ralf Horst tritt gegen den ambitionierten SC Hessen Dreieich an, der von Ex-Profi Rudi Bommer betreut wird. Um für die neue Saison gerüstet zu sein, hat sich der Hessenliga-Debütant aus Kelsterbach unter anderem die Dienste von Angreifer Alexander Scholz gesichert. Der 21-jährige kommt vom 1. FC Eschborn, erzielte dort in 26 Spielen zehn Treffer. Außerdem neu im Team sind Leo Hasenstab (TSG Wörsdorf), Tatsuya Fujioka (TuRa Niederhöchstadt), Sebastian Weigand (Spvgg. Oberrad) Denilsson da Silva (FC Erzgebirge Aue U 19) sowie Nicola Schifaudo (SV Darmstadt 98 U19). Aufstiegstorhüter Dominique Groß wird den Saisonauftakt wegen eines Meniskusschadens verpassen. Als Ersatz wurden die Torleute Steve Wagner (1. FC Eschborn) und Nemanja Saula (Viktoria Aschaffenburg) verpflichtet.

Aufsteiger-Duell zum Auftakt: Für Trainer Alexander Mehl, der mit dem VfL Rheinbach den Durchmarsch in die Mittelrheinliga geschafft hat, gibt es ein schnelles Wiedersehen mit dem größten Kontrahenten der Vorsaison. Als Aufsteiger war der VfL in die vergangene Landesliga-Spielzeit gestartet, verpasste dann nur wegen der um fünf Treffer schlechteren Tordifferenz gegenüber dem Siegburger SV 04 die Meisterschaft. Kurios: Ausgerechnet die beiden Aufsteiger aus der Staffel 1 der Landesliga treten nun zum Saisonstart am 21. August in der Mittelrheinliga wieder gegeneinander an. VfL-Trainer Mehl kann dabei nicht mehr auf seinen Kapitän Frank Schroden (32) sowie Innenverteidiger Michael Henseler (35) bauen. Das Duo hatte nach dem Aufstieg das Karriereende verkündet.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter