Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Aufsteiger |13.08.2022|17:15

Kaan und Düren: Neulinge an der Spitze

Mischt überraschend ganz vorne mit: Aufsteiger 1. FC Düren.[Foto: imago]

Anzeige

Damit hätte vor dem Saisonstart in der Regionalliga West wohl kaum jemand gerechnet. Nach dem 4. Spieltag führen mit dem 1. FC Kaan-Marienborn und dem 1. FC Düren zwei Aufsteiger mit jeweils zehn Punkten die Tabelle an. Beide profitierten allerdings auch davon, dass das Traditionsduell zwischen Alemannia Aachen und dem bisherigen Ligaprimus SC Preußen Münster auf Samstag, 24. September (ab 14 Uhr), verschoben wurde.

Die von Ex-Profi Thorsten Nehrbauer trainierten "Käner" gewannen das unerwartete Spitzenspiel beim zuvor sogar noch verlustpunktfreien SV Lippstadt 08 nach einem 0:1-Rückstand noch 4:1 (1:1) und kletterten damit auf Platz eins. Henri Matter (32.) hatte zunächst für die Hausherren getroffen, Mats-Lukas Scheld (40.) noch vor der Pause ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit ließen Derrick Kyere (60.), der eingewechselte Jannes Hoffmann (71.) und Zugang Enzo Wirtz (85.) nur noch die Gäste aus Siegen jubeln. Lippstadt verpasste durch den ersten Dämpfer in der laufenden Spielzeit den ebenfalls möglichen Sprung an die Spitze.

Nur wegen der um einen Treffer schlechteren Tordifferenz im Vergleich zum 1. FC Kaan-Marienborn belegt der Mitaufsteiger 1. FC Düren nach dem 1:0 (0:0)-Auswärtserfolg beim SV Straelen "nur" Rang zwei. Der erst sechs Minuten zuvor eingewechselte Finn Stromberg (81.) entschied die Begegnung mit seinem ersten Regionalligator. Für die von Ex-Bundesligaprofi Sunday Oliseh trainierten Straelener war es im vierten Spiel auch die vierte Niederlage. Als einziges Team der Liga stehen die Grenzländer noch ohne Punktgewinn da und rangieren am Tabellenende.

Wattenscheid 09 gewinnt Duell der Ex-Bundesligisten

Nach zuvor drei Niederlagen leitete mit der SG Wattenscheid 09 ein weiterer Aufsteiger die Wende ein. Das Team von Trainer Christian Britscho setzte sich im Duell zweier früherer Bundesligisten gegen Fortuna Köln 3:0 (2:0) durch. Dennis Knabe (23., Foulelfmeter) und Abid Yanik (45.+2) brachten die Gastgeber schon während der ersten Halbzeit auf die Siegerstraße, der eingewechselte Niko Bosnjak (83.) stellte den Endstand her. Die als Titelaspirant in die Saison gestartete Fortuna hat nach vier Partien nur einen Zähler auf dem Konto und findet sich in der Abstiegszone wieder.

Anschluss an die Tabellenspitze hält der SV Rödinghausen , der beim 2:0 (2:0) gegen die U 23 des FC Schalke 04 den dritten Dreier im vierten Saisonspiel einfuhr. Yassin Ibrahim (11.) und Patrick Kurzen (44.) ließen die Ostwestfalen schon im ersten Durchgang jubeln.

Im ersten Spiel nach der Trennung von Aufstiegstrainer Jan Winking erkämpfte der 1. FC Bocholt unter der Regie von Sportdirektor und Interimstrainer Marcus John immerhin ein 2:2 (0:2) gegen den Wuppertaler SV . Dabei waren die Westmünsterländer vor 1381 Zuschauer*innen am Hünting durch Tore von Kevin Hagemann (6.) und Moritz Montag (41.) 0:2 in Rückstand geraten. In der zweiten Halbzeit sorgten jedoch Malek Fakhro (68.) und Marvin Lorch (90.+4) noch für den Ausgleich. Der mit Aufstiegsambitionen gestartete WSV verpasste den zweiten Saisonsieg und ist aktuell fünf Punkte von der Spitze entfernt.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter