Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

DFB-Beachsoccer-Cup|19.08.2014|13:30

Nur zwei Wege führen nach Warnemünde

BST Chemnitz hat sich für die Teilnahme am DFB-Beachsoccer-Cup mächtig ins Zeug gelegt. [Foto: Getty Images]

Der DFB-Beachsoccer-Cup 2014 wird am kommenden Wochenende zum zweiten Mal ausgetragen. In Rostock-Warnemünde werden die vier besten Mannschaften aus Deutschland antreten. Doch wie konnten sich die Teams für das Turnier qualifizieren, bei dem es nicht nur um den Gewinn des begehrten Titels, sondern auch um das Ticket für den Euro Winners Cup, der Champions League im Beachsoccer, geht?

Der erste Weg führt über die GBSL

Die German Beach Soccer League (GBSL) ist die erste Beachsoccer-Liga Deutsch-lands, die nach FIFA-Regeln spielt. Organisiert wird sie vom Beach Soccer Team Germa-ny, der Mannschaft, die den DFB bei internationalen Veranstaltungen der FIFA vertritt. Die Liga wird seit 2013 vom DFB gefördert und ermittelt seitdem auch den offiziellen deut-schen Beachsoccer-Meister.

In der Hauptrunde tritt jede Mannschaft gegen jede an. In diesem Jahr spielten 14 Teams in der GBSL. Die vier ersten Teams qualifizierten sich für die Play-Offs. Im K.o.-Modus wurden schließlich die zwei Mannschaften ermittelt, die im Finale den deutschen Meister ausspielten. Die beiden Finalisten qualifizierten sich direkt für den DFB-Beachsoccer-Cup. Wie bereits im vergangenen Jahr konnten die Rostocker Robben den Liga-Titel gewinnen. Im Finale schlugen sie BST Chemnitz mit 8:4. Beide Mannschaften lösten somit das Ticket für den DFB-Beachsoccer-Cup.

Zweite Chance bei der FBT

Die anderen beiden Teilnehmer für den DFB-Beachsoccer-Cup werden in der offenen Landesmeisterschaft des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes ermittelt, die seit 2013 den Namen Flens-Beach-Trophy trägt. Die Turnierserie des SHFV findet an sechs Standorten statt, mit jeweils Zwei-Tages-Turnieren.

Zwischen Mai und August fanden die sechs Turniere in Damp, Laboe, Scharbeutz, Dahme, Amrum und Hörnum statt. Sowohl Vereins- als auch Freizeitteams sind bei der Flens-Beach-Trophy (FBT) Start berechtigt. In diesem Jahr meldeten sich 35 Teams für die Turnierserie an.

Im Finale konnten sich, wie schon in der Liga, die Robben aus Rostock durchsetzen. Sie gewannen das Endspiel mit 5:0 gegen die Beach Pirates aus Siebenbäumen. Da die Rostocker Robben schon für den DFB-Beachsoccer-Cup qualifiziert waren, erhielt Beach-Kick Berlin als Drittplatzierter der FBT ein Ticket für Warnemünde.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter