Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Fürs Smartphone |20.06.2021|18:00

Schiedsrichter-Ausweis ab jetzt auch digital

Da ist das digitale Ding: Schiedsrichter können sich künftig mit ihrem Handy ausweisen.[Foto: DFB]

Anzeige

Lange Zeit war es gute Tradition: Immer zwischen zwei Spielzeiten besorgte sich jede*r Unparteiische den Stempel seines Schiedsrichter*innen-Chefs und aktualisierte auf diese Weise seinen Ausweis für die nächsten zwölf Monate. Weil mit der Saison 2020/2021 die Stempelfelder auf dem Ausweis enden, gibt es nun eine Neuerung: Den Ausweis gibt es auf dem Smartphone, er lässt sich in der DFBnet-App digital anzeigen.

 

 

 

 

Während der 1. Juli als Beginn des neues Spieljahres immer näher rückt, steht der digitale Ausweis bereits in den Startlöchern: Alle Schiedsrichter*innen in Deutschland seien gerade dazu aufgerufen, ein Porträtfoto von sich bereitzustellen, erklärt Robert Schröder, der das Projekt im Auftrag der DFB GmbH koordiniert. Mehr als 7000 Schiedsrichter*innen hätten in den vergangenen zwei Wochen schon ein Bild hochgeladen.

Möglich ist dies bisher über das DFBnet: über die Anwendung "Schiriansetzung", über die die Unparteiischen ansonsten zum Beispiel ihre Ansetzungen oder Freitermine verwalten. Unter der Rubrik "Eigene Daten - Stammdaten" gibt es die entsprechende Möglichkeit, ein Bild hochzuladen.

Für Datenschutz ist gesorgt

"Das dort hochgeladene Foto wird ausschließlich für den digitalen Schiedsrichter-Ausweis verwendet", sagt Robert Schröder, der diejenigen beruhigen kann, die sich möglicherweise um den Datenschutz sorgen. In einigen Tagen werde dann der Foto-Upload auch in die DFBnet-App auf dem Smartphone implementiert. Darüber könne man sein Porträtfoto auch direkt mit der Kamera aufnehmen.

Sobald die Unparteiischen in Deutschland ihre Fotos hochgeladen haben, seien dann die Schiedsrichter*innen-Verwalter der einzelnen Gruppen am Zug. "Der zuständige Verwalter muss die Fotos überprüfen: Ist die korrekte Person abgebildet? Ist die Fotoqualität in Ordnung?"

Wenn die Voraussetzungen stimmen, dann kann der Verwalter das Foto genehmigen. Zudem kann überprüft werden, ob der oder die Unparteiische auch die sonstigen Voraussetzungen erfüllt - dazu zählen zum Beispiel in einigen Kreisen beziehungsweise Regionen eine Mindestanzahl von Spielleitungen pro Saison sowie der regelmäßige Besuch der Fortbildungen. Diese Informationen werden übersichtlich auf einer Seite im DFBnet angezeigt.

Und was ist mit den Unparteiischen, die kein Smartphone haben? "Es gibt auch weiterhin die Möglichkeit, die Ausweise für einzelne Schiedsrichter*innen auszudrucken", sagt Schröder. "Diese werden von der Optik dem digitalen Ausweis ähneln und das gleiche Format wie der Personalausweis oder die Kreditkarte haben. Wie die Ausweise gedruckt werden, entscheidet aber der jeweilige Landesverband."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter