Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Titelrennen |05.12.2021|16:25

Turbulentes Spiel: Energie bleibt oben dran

Es bleibt spannend: Cottbus gewinnt in Luckenwalde und springt auf Platz zwei.[Foto: imago]

Anzeige

Das Rennen um die Meisterschaft in der Regionalliga Nordost bleibt auch nach dem Auftakt der Rückrunde äußerst spannend. Nachdem Spitzenreiter BFC Dynamo am Samstag das Topspiel gegen den 1. FC Lok Leipzig verloren hatte (1:2), nutzte der FC Energie Cottbus den Punktverlust aus. In einem turbulenten Auswärtsspiel beim FSV Luckenwalde setzte sich der frühere Bundesligist zum Abschluss des 20. Spieltages 3:2 (2:0) durch, kletterte auf den zweiten Tabellenplatz und verkürzte den Rückstand zur Spitze auf vier Zähler.

Im ersten Durchgang waren die Lausitzer durch Treffer von Maximilian Pronichev (19.) und Jonas Hildebrandt (25., Foulelfmeter) zunächst 2:0 in Führung gegangen. Allerdings handelte sich kurz vor der Pause Arnel Kujovic wegen einer Unsportlichkeit die Gelb-Rote Karte ein (45.+6). In Überzahl egalisierten die Hausherren nach Toren von Tim Göth (56.) und Dennis Rothenstein (59.) das Ergebnis.

Nur wenig später musste jedoch auch der FSV einen Rückschlag hinnehmen, als Christian Flath wegen wiederholten Foulspiels ebenfalls mit "Gelb-Rot" des Feldes verwiesen wurde (65.), sodass beide Klubs die Schlussphase mit jeweils zehn Spielern zu Ende brachten. Erst kurz vor Schluss war dann noch Erik Engelhardt (87.) für den FC Energie zur Stelle und brachte den zwölften Saisonsieg seiner Mannschaft in trockene Tücher. Für den FSV Luckenwalde, der im gesicherten Mittelfeld rangiert, war es die dritte Niederlage in Folge.

Dritter Sieg in Serie für Chemnitzer FC

Der Chemnitzer FC setzte seine Erfolgsserie fort. Der 2:1 (2:0)-Auswärtssieg bei Tennis Borussia Berlin war bereits der dritte Dreier in Folge. Seit insgesamt acht Begegnungen hat die Mannschaft von CFC-Trainer Daniel Berlinski nicht mehr verloren.

Die Tore für die Sachsen steuerten Kevin Freiberger (12.) und Tim Campulka (24.) bereits im ersten Durchgang bei. Am Sieg der Gäste konnte auch der späte Anschlusstreffer von Benyas Solomon Junge-Abiol (90.+3) nichts mehr ändern. Für Tennis Borussia endete damit der jüngste Aufwärtstrend von drei Siegen Folge und insgesamt vier Partien am Stück ohne Niederlage. Mit 30 Punkten steht weiterhin Rang neun zu Buche.

Lichtenberg und Meuselwitz weiter punktgleich

Keinen Sieger gab es in der Begegnung zwischen dem SV Lichtenberg und dem ZFC Meuselwitz . Die Partie endete 1:1 (0:0). Damit bleiben beide Teams punktgleich (jeweils 21 Zähler) und knapp über der Gefahrenzone. Die Berliner legten in der zweiten Halbzeit das 1:0 durch Kevin Owczarek (77.) vor. Die Freude währte aber nicht lange, weil Felix Müller (81., Foulelfmeter) für die Gäste aus Meuselwitz nur kurz darauf wieder ausglich.

Das für Sonntag geplante Heimspiel des Tabellenletzten VfB Auerbach gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten FSV Union Fürstenwalde konnte wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht stattfinden.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter