fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Tim Borowski sagt Adieu

19.09.2012, 18:10 Uhr | dpa

Tim Borowski verabschiedet sich aus der Bundesliga. (Quelle: imago)

Tim Borowski verabschiedet sich aus der Bundesliga. (Quelle: imago)

Tim Borowski hat im Alter von 32 Jahren seine Profi-Karriere beendet. Anhaltende Probleme am rechten Sprunggelenk haben den Mittelfeldspieler von Werder Bremen zu diesem Schritt gezwungen. Boro will an anderer Stelle für den SV Werder tätig sein, für den er 210 Bundesligaspiele absolvierte. Hinzu kommen 26 Erstliga-Partien für den FC Bayern München sowie 33 Länderspiele.

"Ich hatte eine wunderbare Zeit als Fußballer, in der ich insgesamt viele schöne, emotionale Momente erlebt habe. Das nehme ich für immer mit", sagte Borowski. Zu seinen neuen Aufgaben bei den Hanseaten hielt er sich zunächst bedeckt: "Mit den Verantwortlichen bin ich derzeit in guten Gesprächen. Ich denke, in vier Wochen können wir mehr sagen, in welche Richtung es geht."

Borowski war Teil des Sommermärchens

Seinen letzten Einsatz im Werder-Dress hatte Borowski am 34. Spieltag der Vorsaison. Im Heimspiel gegen Schalke 04 wurde der seit 2010 von Verletzungen und Operationen geplagte Mittelfeldakteur verabschiedet. Der gebürtige Neubrandenburger gewann 2004 mit Werder das Double, an dem er mit zwei Toren im DFB-Pokalfinale maßgeblichen Anteil hatte. Mit der Nationalmannschaft wurde er 2006 WM-Dritter und zwei Jahre später EM-Zweiter.

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

" Tim Borowski beendet seine Karriere " verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel " Tim Borowski beendet seine Karriere " gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)