fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Lieberknecht bleibt bis 2015 bei Braunschweig

17.06.2012, 16:49 Uhr | sid

Torsten Lieberknecht wird seine Arbeit in Braunschweig fortsetzen. (Quelle: imago)

Torsten Lieberknecht wird seine Arbeit in Braunschweig fortsetzen. (Quelle: imago)

Zweitligist Eintracht Braunschweig setzt die Zusammenarbeit mit Trainer Torsten Lieberknecht langfristig fort. Der Vertrag mit dem 38-Jährigen wurde vorzeitig bis 2015 verlängert. Seit dem 13. Mai 2008 ist der Fußballlehrer für die Eintracht-Profis verantwortlich, schaffte die Qualifikation für die 3. Liga und stieg im Sommer 2011 nach einer Rekord-Saison mit der Eintracht in die 2. Bundesliga auf.

Der Coach konnte mit seinem Team die vergangene Saison als bester Aufsteiger auf dem achten Tabellenplatz beenden.

"Freue mich über das Vertrauen"

"Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen seitens der Vereinsführung und bin mir sicher, dass wir in dieser Konstellation die Eintracht in allen Bereichen kontinuierlich weiterentwickeln werden", sagte Lieberknecht, der als Aktiver für den 1. FC Kaiserslautern, Waldhof Mannheim, den FSV Mainz 05, den 1. FC Saarbrücken und von 2003 bis 2007 für Braunschweig gespielt hatte.

Am Samstag hatten die Niedersachsen bereits Stürmer Orhan Ademi vom österreichischen Zweitligisten SC Rheindorf Altach verpflichtet. Der 20-Jährige hat einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben. Ademi besitzt die Schweizer Staatsbürgerschaft und erzielte in den drei vergangenen Spielzeiten 30 Tore in 93 Spielen.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Tops und Flops der 2. Liga
4 von 14 Bildern

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Braunschweig verlängert mit Coach Lieberknecht" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Braunschweig verlängert mit Coach Lieberknecht" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)