fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

David Gonzalez zum DFB-Futsal-Schiedsrichter ernannt

17.01.2013, 17:47 Uhr | ms/bfv

David Gonzalez wurde aufgrund seiner hervorragenden Schiedsrichterleistungen im Futsalbereich vom DFB zum Futsal-Schiedsrichter ernannt. (Quelle: bfv)

David Gonzalez wurde aufgrund seiner hervorragenden Schiedsrichterleistungen im Futsalbereich vom DFB zum Futsal-Schiedsrichter ernannt. (Quelle: bfv)

David Gonzalez ist seit den 90er Jahren fest in der Schiedsrichterei des Badischen Fußballverbandes (bfv) verankert. 13 Jahre lang pfiff er über 130 Spiele in der Oberliga und ist seit nunmehr 18 Jahren auf Verbandsebene tätig. Nun wurde Gonzalez aufgrund seiner hervorragenden Schiedsrichterleistungen im Futsalbereich vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) zum Futsal-Schiedsrichter ernannt. Er ist damit nach Stephan Kammerer (FIFA-Futsal-Schiedsrichter) bereits der zweite badische "Futsal-Mann" auf DFB-Ebene und einer von 14 DFB-Futsal-Schiedsrichtern.

Engagierter Einsatz im bfv

Im letzten Jahr betrat David Gonzalez nochmals die große Bühne: Das Finale des Badischen Krombacher Pokals der Saison 2011/12, SpVgg Neckarelz - FC Nöttingen, war das letzte Spiel, welches er auf Verbandsebene leitete. Sein Engagement setzte er aber fort, denn er ist seither als Spielverteiler in der Herren-Verbandsliga und -Landesliga im Einsatz. Zudem ist er im Verbandsschiedsrichterausschuss und pfeift seit Jahren in der Derbystar-Futsal-Liga des bfv.

"Ich sehe die Entwicklung sehr positiv"

"Stephan Kammerer hat mich damals auf den Geschmack gebracht, Futsalspiele zu leiten", erinnert sich Gonzalez. Den Futsal sieht er in Baden auf dem Vormarsch: "Unsere Liga ist in Deutschland vorne dabei. Ich sehe die Entwicklung sehr positiv“. Unterschiede zu der "normalen" Pfeiferei sieht er durchaus: "Futsal ist meiner Meinung nach schwerer zu pfeifen als normale Verbandsspiele". Dadurch, dass man nicht grätschen darf, sei es für den Schiedsrichter schwieriger ein Foul klar zu erkennen. "Eine hohe Konzentration ist jederzeit notwendig", so Gonzalez. Seiner Meinung nach machen aber gerade diese Punkte den Futsal besonders attraktiv.

Zimmermann stolz auf badische "Futsal-Männer"

Durch seine vielen Einsätze in Baden und über die Verbandsgrenzen hinweg hat Gonzalez viel Futsal-Erfahrung gesammelt und sich einen Namen gemacht. Auf seine Leistungen wurden daher die DFB-Schiedsrichterbeobachter schnell aufmerksam. Der 38-jährige war nun in Mainz zum Schiedsrichter- und Beobachter-Lehrgang des DFB eingeladen. Dort kamen die 14 Schiedsrichter aus ganz Deutschland zusammen, bei dem die Auserwählten einen Leistungstest und Regeltests zu absolvieren hatten. Gonzalez meisterte alle Tests mit Bravour und wird daher zukünftig auf DFB-Ebene Futsal-Spiele leiten. bfv-Präsident Ronny Zimmermann gratulierte Gonzalez zu dieser "Beförderung“: "Wir freuen uns, dass wir nun einen weiteren Futsal-Schiedsrichter auf DFB-Ebene haben, das spricht für unsere hervorragende Arbeit im Futsal".

Mehr zum Thema gibt es beim Badischen Fußballverband auf badfv.de

FUSSBALL.DE ShopTrikots von deinem Verein

badfv.de

Quelle: ms/bfv

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"David Gonzalez zum DFB-Futsal-Schiedsrichter ernannt" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "David Gonzalez zum DFB-Futsal-Schiedsrichter ernannt" gefallen hat.

 
Anzeige

Aktuelle News

Titelchance gewahrt
FC Barcelona verhindert die nächste Niederlage

Barca findet in die Erfolgsspur zurück.

mehr
Keine Vorentscheidung
Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel

Paderborn und Fürth trennen sich mit einem Unentschieden.

mehr
"Das ist Wahnsinn"
Heidenheim ist am Ziel seiner Träume

Aufstieg in die 2. Liga perfekt - wenn auch mit Problemen.

mehr
Anzeige
Anzeige



Anzeige