fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Barcelona behauptet Tabellenführung

11.11.2012, 21:33 Uhr | sid

Barcelonas Fabregas (li.) und Xavi gratulieren dem Doppeltorschützen Messi. (Quelle: Reuters)

Barcelonas Fabregas (li.) und Xavi gratulieren dem Doppeltorschützen Messi. (Quelle: Reuters)

Dank zweier Treffer des argentinischen Superstars Lionel Messi hat der FC Barcelona seinen starken Saisonstart ausgebaut und die Tabellenführung in der Primera Division gefestigt.

Die Katalanen gewannen bei RCD Mallorca mit 4:2 (3:0). Xavi (28. Minute), Messi (44./70.) und Cristian Tello (45.) schossen Barcelona zum zehnten Sieg im elften Saisonspiel. Michael Pereira (55.) und Victor (58./Elfmeter) erzielten die Tore für die Gastgeber.

Superstar Messi auf Rekordjagd

Messi traf in dieser Spielzeit zum 15. Mal in der Liga und erhöhte seine Torausbeute im Jahr 2012 auf insgesamt 76. Damit fehlen ihm noch neun Treffer bis zum Rekord von Gerd Müller (1972/85 Tore).

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"FC Barcelona: Lionel Messi auf den Spuren von Gerd Müller" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "FC Barcelona: Lionel Messi auf den Spuren von Gerd Müller" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr

Aktuelle News

Wieder Lauftraining
BVB-Star Marco Reus macht Fortschritte

Nach der verpassten WM arbeitet Reus am Comeback.

mehr
SCP-Coach Breitenreiter
"Sind der größte Außenseiter aller Zeiten"

Paderborns Coach André Breitenreiter im Interview.

mehr
Kein Mitleid für Bayern
Tönnies: FCB hat "keinen Grund zum Jammern"

Der Schalke-Boss sieht den Rekordmeister als Favorit.

mehr
 (Quelle: abc)