fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Hannover-Boss befeuert Gerüchte um Schmadtke-Abschied

15.04.2013, 16:28 Uhr | FUSSBALL.DE, sid, dpa

Gehen sie bald getrennte Wege? Hannover-Boss Martin Kind (li.) und Sportdirektor Jörg Schmadtke. (Quelle: imago/DeFodi)

Gehen sie bald getrennte Wege? Hannover-Boss Martin Kind (li.) und Sportdirektor Jörg Schmadtke. (Quelle: imago/DeFodi)

Die Gerüchte um einen vorzeitigen Abschied von Sportdirektor Jörg Schmadtke von Hannover 96 halten sich hartnäckig. Nach Informationen von Sky Sport News soll die Trennung sogar schon in dieser Woche vollzogen werden. Klubchef Martin Kind hat auf diese Meldung reagiert und im NDR-"Sportclub" angekündigt, mit Schmadtke "Gespräche führen" zu wollen.

"Wenn dieser Wunsch konkret geäußert wird und eine Basis nicht vorhanden ist, dann wird man sicher offen und ehrlich über alles reden müssen", sagte der 96-Boss weiter, und befeuert damit die Gerüchte über einen baldigen Abschied des Ex-Keepers. Schmadtke selbst wollte die Gerüchte zunächst nicht kommentieren. "Das ist nicht der richtige Zeitpunkt. Solche Dinge sollten zuerst hausintern besprochen werden", sagte der 49-Jährige.

"Ein Bild der Irritation und Unruhe"

Bei Hannover 96 herrscht seit Wochen Unruhe, ursprünglich ausgelöst durch das schwierige Verhältnis zwischen Schmadtke und Trainer Mirko Slomka. "Wir haben den Medien Schlagzeilen geliefert", sagte der Kind: "Wir müssen akzeptieren, dass wir nach außen scheinbar ein Bild der Irritation und Unruhe vermitteln."


Foto-Show im Überblick
Die Legenden von Hannover 96
4 von 13 Bildern

Quelle: FUSSBALL.DE, sid, dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Hannover-96-Boss befeuert Gerüchte um Schmadtke-Abschied" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Hannover-96-Boss befeuert Gerüchte um Schmadtke-Abschied" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)