Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 18.02.2019 | 11:24

DJK Wacker Mecklenbeck gewinnt bei SV Herbern II U23

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga A 2 Herren: SV Herbern II U23 – DJK Wacker Mecklenbeck, 0:2 (0:0), Ascheberg

Die DJK Wacker Mecklenbeck errang am Sonntag einen 2:0-Sieg über SV Herbern II U23. Was die Favoritenrolle betrifft, war sich die Fußballwelt vorab einig und wurde in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.

Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Gleich nach dem Wiederanpfiff (50.) traf Kai Fliß zur Führung der DJK Wacker Mecklenbeck. In der Schlussphase nahm Costa Fetsch noch einen Doppelwechsel vor. Für Martin Große Scharmann und Daniel Lorecchio kamen Jan Fischer und Karl Grosfeld auf das Feld (80.). Kurz vor Ultimo war noch Jan Hoffmann zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor der DJK Wacker Mecklenbeck verantwortlich (85.). Am Schluss gewann der Gast gegen SV Herbern II U23.

Trotz der Niederlage fiel SV Herbern II U23 in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz elf. Nun musste sich das Heimteam schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die fünf Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Vorne effektiv, hinten sattelfest – der Sieg gegen die Elf von Trainer Christian Adamek hält die DJK Wacker Mecklenbeck auch in der Tabelle gut im Rennen. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der DJK Wacker Mecklenbeck ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 16 Gegentore zugelassen hat. Mit dem Sieg knüpfte die DJK Wacker Mecklenbeck an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert die DJK Wacker Mecklenbeck elf Siege und fünf Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte.

Als Nächstes steht für SV Herbern II U23 eine Auswärtsaufgabe an. Am 27.02.2019 (19:45 Uhr) geht es gegen den SV GS Hohenholte. Die DJK Wacker Mecklenbeck tritt bereits drei Tage vorher gegen den SV Bösensell an.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter