Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 02.03.2019 | 17:04

Das Beste zum Schluss: Richter erzielt Remis in der Nachspielzeit

Zum Spiel

    Kreisoberliga: Rot-Weiß Schönow – SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II, 1:1 (0:0), Bernau bei Berlin

    Ein 1:1-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung der Rot-Weiß Schönow gegen die Reserve von SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II vom Favoriten.

    Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Daniel Lüß schickte Celio Richter aufs Feld. Willi Lerche blieb in der Kabine. Das Warten der 33 Zuschauer auf den ersten Treffer hatte erst mit dem Tor von Mike De Rapper zum 1:0 für SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II in der 68. Minute ein Ende. Die Nachspielzeit lief bereits, als ein Treffer von Marcel Richter zum 1:1 (93.) die Rot-Weiß Schönow vor der Niederlage bewahrte. Am Ende stand es zwischen der Heimmannschaft und SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II pari.

    Bei der Rot-Weiß Schönow greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 18 Gegentoren stellt die Mannschaft von Coach Tobias Müller die beste Defensive der Kreisoberliga. Sicherlich ist das Ergebnis für die Rot-Weiß Schönow nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den zweiten Rang.

    SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sechs. Am nächsten Samstag (15:00 Uhr) reist die Rot-Weiß Schönow zum FV Liebenwalde, am gleichen Tag begrüßt SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II die SG Mildenberg vor heimischem Publikum.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter