Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 04.03.2019 | 18:44

Eintracht Wandlitz II verliert hoch bei Häsener SV

Zum Spiel

    Kreisliga West: Häsener SV – Eintracht Wandlitz II, 9:1 (4:0), Löwenberger Land

    Der Häsener SV fertigte die Zweitvertretung von Eintracht Wandlitz am Samstag nach allen Regeln der Kunst mit 9:1 ab. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Häsener SV heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Nicolai Schulze den Häsener SV vor 55 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Bereits in der 14. Minute erhöhte Steffen Ruch den Vorsprung des Heimteams. Mit dem 3:0 von Nils-Jari Schütze für das Team von Bastian Peschel war das Spiel eigentlich schon entschieden (18.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Marco Henseling, der noch im ersten Durchgang Rico Waznak für Christian Ziebarth brachte (31.). Mit dem 4:0 durch Lukas Traue schien die Partie bereits in der 36. Minute mit dem Häsener SV einen sicheren Sieger zu haben. Der Häsener SV dominierte den Gegner zur Pause nach Belieben und ging mit einer deutlichen Führung in die Kabine. Durch Treffer von Schütze (47.), Tom Zubke (60.) und Hamza Alshahud (66.) zog der Häsener SV uneinholbar davon. Schütze (73.) und Zubke (80.) brachten den Häsener SV mit zwei schnellen Treffern weiter nach vorne. Vom Elfmeterpunkt erzielte Adrian Fischer den Ehrentreffer für Eintracht Wandlitz II (86.). Mit dem Spielende fuhr der Häsener SV einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für Eintracht Wandlitz II klar, dass gegen den Häsener SV heute kein Kraut gewachsen war.

    Die Saison des Häsener SV verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von zwölf Siegen, einem Remis und nur vier Niederlagen klar belegt. Durch den nie gefährdeten Sieg gegen Eintracht Wandlitz II festigte der Häsener SV den dritten Tabellenplatz.

    Durch diese Niederlage fiel Eintracht Wandlitz II in der Tabelle auf Platz acht zurück. Weiter geht es für den Häsener SV am kommenden Samstag daheim gegen den FSV Basdorf. Für Eintracht Wandlitz II steht am gleichen Tag ein Duell mit der SG Storkow an.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter