Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 04.04.2019 | 14:44

Nächste Pleite für BSC Marzahn II

Zum Spiel

    1./2. Frauen Landesliga: BSC Marzahn II – Adlershofer BC, 1:2 (0:2), Berlin

    Adlershofer BC kam am Sonntag zu einem 2:1-Erfolg gegen die Zweitvertretung von BSC Marzahn. Einen packenden Auftritt legte Adlershofer BC dabei jedoch nicht hin. Simone Kelemen brachte den Gast in der 16. Spielminute in Führung. Für das 2:0 der Elf von Coach Marcel Seidel zeichnete Theresa Raab verantwortlich (27.). Bis zur Halbzeit änderte sich am Stand nichts mehr und so ging es nach dem Pausenpfiff in den Kabinentrakt. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Maria Richter von Adlershofer BC den Platz. Für sie spielte Jean Linke weiter. Nach der Beendigung des Spiels durch Michal Stelter feierte Adlershofer BC einen dreifachen Punktgewinn gegen BSC Marzahn II.

    Nach 19 absolvierten Begegnungen nimmt BSC Marzahn II den 13. Platz in der Tabelle ein. Die Offensive der Heimmannschaft zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – zehn geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Die Mannschaft von Coach Mario Depta hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die sechste Pleite am Stück.

    Trotz der drei Zähler machte Adlershofer BC im Klassement keinen Boden gut. Adlershofer BC präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 59 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Adlershofer BC. Adlershofer BC ist seit drei Spielen unbezwungen. Adlershofer BC sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und sechs Niederlagen dazu. BSC Marzahn II tritt am Sonntag bei SV Buchholz an. In zwei Wochen trifft Adlershofer BC auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 14.04.2019 Friedrichshagener SV auf eigener Anlage begrüßt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter