Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.04.2019 | 19:44

Eintracht Norderstedt 2. verliert hoch in Hamburg

Zum Spiel

    Kreisliga 6: Alstertal-Langenhorn 2. – Eintracht Norderstedt 2., 5:0 (2:0), Hamburg

    Alstertal-Langenhorn 2. fertigte Eintracht Norderstedt 2. am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Alstertal-Langenhorn 2. heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    Maximilian Vollstädt glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für Alstertal-Langenhorn 2. (14./31.). Mit der Führung für die Heimmannschaft ging es in die Kabine. Das Team von Coach Daniel Krohn ruhte sich auch nach der Pause nicht auf der komfortablen Führung aus. So markierte Yannik Hsu in der Mitte der zweiten Hälfte den nächsten Treffer für Alstertal-Langenhorn 2. (69.). Für das 4:0 von Alstertal-Langenhorn 2. sorgte Markus Wagner, der in Minute 77 zur Stelle war. Vollstädt besorgte in der Schlussphase schließlich den fünften Treffer für Alstertal-Langenhorn 2. (85.). Insgesamt reklamierte Alstertal-Langenhorn 2. gegen Eintracht Norderstedt 2. einen ungefährdeten Heimerfolg für sich.

    Alstertal-Langenhorn 2. liegt im Klassement nun auf Rang fünf. Die Angriffsreihe von Alstertal-Langenhorn 2. lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 69 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Alstertal-Langenhorn 2. sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 13 summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und zehn Niederlagen dazu.

    Die Abwehrprobleme von Eintracht Norderstedt 2. bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. In der Verteidigung des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 79 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die Elf von Joachim Meyer musste sich nun schon 15-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Eintracht Norderstedt 2. insgesamt auch nur sieben Siege und zwei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

    Nächster Prüfstein für Alstertal-Langenhorn 2. ist auf heimischer Anlage der Lemsahl 1. (Sonntag, 11:30 Uhr). Nächsten Freitag (20:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen von Eintracht Norderstedt 2. mit Rahlstedt 2..

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter