Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 21.05.2019 | 15:14

Später Ali-Siegtreffer

Zum Spiel

    KLA Hanau: FSV Bischofsheim II – VfR Kesselstadt II, 1:2 (0:0), Maintal

    Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von der Reserve von FSV Bischofsheim und der Zweitvertretung von VfR Kesselstadt, die mit 1:2 endete. Begeistern konnte VfR Kesselstadt II bei diesem Auftritt jedoch nicht, weshalb der Erfolg am Ende eher als Arbeitssieg zu sehen war.

    Ein frühes Ende hatte das Spiel für Aboubaker Lahbila, der in der fünften Minute vom Platz musste und von Dennis Halbasch ersetzt wurde. Bis zur Halbzeit änderte sich am Zählerstand nichts, sodass FSV Bischofsheim II und VfR Kesselstadt II nach 45 Minuten torlos in die Kabinen gingen. Gleich nach dem Wiederanpfiff (50.) traf Daniel Mesquita zur Führung von VfR Kesselstadt II. Philipp Hess witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für FSV Bischofsheim II ein (59.). Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Bujar Ali den entscheidenden Führungstreffer für VfR Kesselstadt II erzielte (82.). Letztlich nahm der Gast gegen den direkten Abstiegskonkurrenten wichtige Punkte mit und trug einen Sieg davon.

    Mit nun schon 16 Niederlagen, aber nur sieben Siegen und sechs Unentschieden sind die Aussichten von FSV Bischofsheim II alles andere als positiv. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte die Heimmannschaft die dritte Pleite am Stück. Wo bei der Mannschaft von Trainer Michael Hellwig der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 46 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Durch diese Niederlage fiel FSV Bischofsheim II in die Abstiegszone auf Platz 14.

    Die Saisonbilanz von VfR Kesselstadt II kommt dürftig daher, wie neun Siege, drei Remis und 18 Niederlagen nachhaltig belegen. Die Hintermannschaft der Elf von Coach Reiner Köbel glich im Saisonverlauf oftmals einem fragilen Gebilde. 70 Gegentreffer kassierte VfR Kesselstadt II insgesamt. Am Ende einer mageren Spielzeit erreicht VfR Kesselstadt II Platz zwölf und somit zumindest den Klassenerhalt. FSV Bischofsheim II wird am kommenden Samstag von 1. Hanauer FC 1893 II empfangen.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter