Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.09.2019 | 20:36

BSV Brochterbeck triumphiert

Zum Spiel

    Kreisliga B 2: Ibbenbüren Türkiyem Spor – BSV Brochterbeck, 0:8 (0:1), Ibbenbüren

    Der Start ins neue Spieljahr ging für Ibbenbüren Türkiyem Spor mit dem 0:8 gegen den BSV Brochterbeck vollends daneben: Aus den ersten vier Begegnungen holte Ibbenbüren Türkiyem Spor nicht einen Zähler. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Der BSV Brochterbeck wurde der Favoritenrolle gerecht.

    Für den Führungstreffer des Gastes zeichnete Sören Schliek verantwortlich (29.). Zur Pause hatte das Team von Trainer Marcus Sprekelmeyer eine hauchdünne Führung inne. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Alin-Cosmin Schneider von Ibbenbüren Türkiyem Spor den Platz. Für ihn spielte Luan Kadrija weiter (51.). David Ventker witterte seine Chance und schoss den Ball zum 2:0 für den BSV Brochterbeck ein (52.). Pitt Hoge vollendete zum dritten Tagestreffer in der 57. Spielminute. Jan-Philipp Koliska verwandelte in der 64. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung des BSV Brochterbeck auf 4:0 aus. In Topform präsentierte sich Hoge, der einen lupenreinen Hattrick markierte (78./84./85.) und Ibbenbüren Türkiyem Spor einen schweren Schlag versetzte. Nicolas Mersch gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den BSV Brochterbeck (87.). Der BSV Brochterbeck überrannte Ibbenbüren Türkiyem Spor förmlich mit acht Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

    0:25 – das Torverhältnis von Ibbenbüren Türkiyem Spor spricht eine mehr als deutliche Sprache. Wann findet der Gastgeber die Lösung für die Abwehrmisere? Im Spiel gegen den BSV Brochterbeck setzte es eine neuerliche Pleite, womit man im Klassement weiter abrutschte.

    Der BSV Brochterbeck klettert nach diesem Spiel auf den vierten Tabellenplatz. Am nächsten Sonntag (13:15 Uhr) reist Ibbenbüren Türkiyem Spor zur Reserve von VFL Ladbergen, am gleichen Tag begrüßt der BSV Brochterbeck die Zweitvertretung von SV Dickenberg vor heimischem Publikum.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter