Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 04.10.2019 | 17:54

Erst Bankdrücker, dann Torschütze: Sieg dank Sladojevic

Zum Spiel

    GL Frankfurt Gr.West: FG Seckbach – DJK Bad Homburg, 3:4 (0:1), Frankfurt am Main

    Die FG Seckbach und die DJK Bad Homburg lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Die Ausgangslage sprach für die DJK Bad Homburg, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Adam El Mai Mouni brachte die FG Seckbach in der elften Minute ins Hintertreffen. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte Schiedsrichter Patrick Werner die Akteure in die Pause. Bei der DJK Bad Homburg kam zu Beginn der zweiten Hälfte Eric Omowe für Ayman Azariohi in die Partie. Ibrahim Cigdem versenkte die Kugel zum 2:0 für den Gast (64.) Für das 3:0 der Elf von Trainer Enis Dzihic sorgte Soufian Chihab, der in Minute 66 zur Stelle war. Eine starke Leistung zeigte Jonas Scheitza, der sich mit einem Doppelpack für Seckbach beim Trainer empfahl (70./83.). Das 3:3 der Heimmannschaft stellte Luki Matondo für die FG Seckbach sicher (90.). In der Nachspielzeit schockte Bosko Sladojevic Seckbach, als er das Führungstor für die DJK Bad Homburg erzielte (94.). Ein Debakel, nach dem es zunächst ausgesehen hatte, konnte die FG Seckbach noch verhindern. Doch zu etwas Zählbarem kam Seckbach am Ende nicht mehr.

    Die Stärke der FG Seckbach liegt in der Offensive – mit insgesamt 40 erzielten Treffern. Seckbach machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang sechs.

    Die DJK Bad Homburg beißt sich in der Aufstiegszone fest. Seit sieben Begegnungen hat die DJK Bad Homburg das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Die Saison der DJK Bad Homburg verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von sieben Siegen, zwei Remis und nur zwei Niederlagen klar belegt. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist die FG Seckbach zur SF Friedrichsdorf, während die DJK Bad Homburg am selben Tag beim SV Gronau antritt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter