Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.10.2019 | 22:14

Wilde Schlussphase in Elsfleth

Zum Spiel

    2.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel 3: SG Großenmeer/Bardenfleth – GVO Oldenburg II, 4:3 (2:1), Elsfleth

    SG Großenmeer/Bardenfleth und die Zweitvertretung von GVO Oldenburg lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

    Für das erste Tor sorgte Felix Einrauch. In der 16. Minute traf der Spieler von GVO Oldenburg II ins Schwarze. Christoph Von-Minden war es, der in der 23. Minute den Ball im Tor des Gastes unterbrachte. Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Malte Heinemann für SG Großenmeer/Bardenfleth zur Führung (42.). Das Heimteam führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. In der Pause stellte Tilo Ziegert um und schickte in einem Doppelwechsel Hendrik Von-Häfen und Andre Dirks für Jonas Damke und Wilke Logemann auf den Rasen. Zwei schnelle Treffer von Thorben Bunjes (82.) und Sven Oberländer (84.) sorgten für die Vorentscheidung zugunsten von SG Großenmeer/Bardenfleth. Eine starke Leistung zeigte Johannes Hartmann, der sich mit einem Doppelpack für GVO Oldenburg II beim Trainer empfahl (88./90.). Zum Schluss feierte SG Großenmeer/Bardenfleth einen dreifachen Punktgewinn gegen GVO Oldenburg II.

    Die Saisonbilanz von SG Großenmeer/Bardenfleth sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei fünf Siegen und einem Unentschieden büßte SG Großenmeer/Bardenfleth lediglich zwei Niederlagen ein. SG Großenmeer/Bardenfleth ist seit vier Spielen unbezwungen. 30 Tore – mehr Treffer als SG Großenmeer/Bardenfleth erzielte kein anderes Team der 2.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel 3.

    Mit drei Punkten im Gepäck schob sich SG Großenmeer/Bardenfleth in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Durch diese Niederlage fiel GVO Oldenburg II in der Tabelle auf Platz sechs zurück. Schon am Sonntag ist SG Großenmeer/Bardenfleth wieder gefordert, wenn man bei der Reserve von BW Bümmerstede gastiert. Für GVO Oldenburg II geht es schon am Sonntag weiter, wenn man SG SW Oldenburg II empfängt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter