Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 28.10.2019 | 12:04

SG Fehl-Ritzhausen geht in Bad Marienberg (Westerwald) baden

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga B 1: TuS Bad Marienberg – SG Fehl-Ritzhausen, 4:0 (2:0), Bad Marienberg (Westerwald)

SG Fehl-Ritzhausen blieb gegen TuS Bad Marienberg chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Bad Marienberg heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

TuS Bad Marienberg erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 35 Zuschauern durch Daniel Siebel bereits nach zwei Minuten in Führung. Ein frühes Ende hatte das Spiel für Sothiraja Viknaraj, der in der achten Minute vom Platz musste und von Eugen Sokolov ersetzt wurde. Mihael Feges nutzte die Chance für TuS Bad Marienberg und beförderte in der 34. Minute das Leder zum 2:0 ins Netz. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Steffen Leicher Merlin Jung und Tobias Wernsdorf vom Feld und brachte Moritz Lück und Marvin Wendland ins Spiel. Siebel vollendete zum dritten Tagestreffer in der 55. Spielminute. Eigentlich war SG Fehl-Ritzhausen schon geschlagen, als Feges das Leder zum 0:4 über die Linie beförderte (62.). Insgesamt reklamierte TuS Bad Marienberg gegen SG Fehl-Ritzhausen einen ungefährdeten Heimerfolg für sich.

Offensiv sticht TuS Bad Marienberg in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 34 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Die drei Punkte brachten das Heimteam in der Tabelle voran. Das Team von Marco Orthey liegt nun auf Rang sieben.

Mit nun schon sechs Niederlagen, aber nur drei Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten von SG Fehl-Ritzhausen alles andere als positiv. Trotz der Niederlage fiel der Gast in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz zehn. Kommenden Mittwoch (19:30 Uhr) tritt TuS Bad Marienberg bei SG Atzelgift/Nister an. SG Fehl-Ritzhausen hat nächste Woche SG Westernohe/Neunkirchen/Elsoff zu Gast.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter