Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 03.11.2019 | 17:08

FC Victoria Bammental blamiert sich

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Bfv-Landesliga Rhein-Neckar: TSV Kürnbach – FC Victoria Bammental, 4:1 (2:0), Kürnbach

Eine reife Leistung zeigte der TSV Kürnbach beim 4:1-Sieg gegen den FC Victoria Bammental. Wenn der Gast auch noch am Ende der Saison die Tabelle anführen will, gilt es solche Aussetzer zu vermeiden. Der Underdog brachte den Favoriten überraschend zu Fall.

Marvin Prade schoss in der 16. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für den TSV Kürnbach. Jan Koser schoss die Kugel zum 2:0 für die Heimmannschaft über die Linie (27.). Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. In Durchgang zwei lief Muhammed Güner anstelle von Dominic Wacknitz für den FC Victoria Bammental auf. Maurice Moldsen, der von der Bank für Stefan Wurm kam, sollte für neue Impulse bei der Mannschaft von Jens Großmann sorgen (60.). Für das 3:0 des TSV Kürnbach sorgte Marcel Genc, der in Minute 65 zur Stelle war. In der 71. Minute brachte Moldsen das Netz für den FC Victoria Bammental zum Zappeln. Der bisherige Spielverlauf lief nach dem Geschmack von Daniel Kreuzer, sodass die Situation es hergab, einen Doppelwechsel vorzunehmen: Daniel Schlagentweith und Samuel Weiß kamen für Genc und Koser ins Spiel (72.). Mit dem 4:1 sicherte Koser dem TSV Kürnbach nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen zweiten Tagestreffer (74.). Schlussendlich verbuchte der Tabellenletzte gegen den FC Victoria Bammental einen überzeugenden Heimerfolg.

Mit erschreckenden 66 Gegentoren stellt der TSV Kürnbach die schlechteste Abwehr der Liga. Die drei Punkte brachten für den TSV Kürnbach keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Die Fans warteten eine gefühlte Ewigkeit auf einen Erfolg des TSV Kürnbach, der nach nunmehr zehn sieglosen Spielen endlich gefeiert werden konnte. Damit ist dem TSV Kürnbach zumindest ein kleiner Befreiungsschlag gelungen.

Trotz der Schlappe behält der FC Victoria Bammental den ersten Tabellenplatz bei. Die gute Bilanz des FC Victoria Bammental hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Bammentaler bisher elf Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Nächster Prüfstein für den TSV Kürnbach ist auf gegnerischer Anlage der VfB St.Leon (Sonntag, 15:30 Uhr). Tags zuvor misst sich der FC Victoria Bammental mit dem TSV Neckarbischofsheim (17:00 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter