Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 05.11.2019 | 14:14

Woyciechowski trifft in beide Tore

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

1.Kreisklasse Hildesheim Staffel B: TSV Gronau – SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld, 3:2 (0:2), Gronau (Leine)

TSV Gronau verbuchte einen 3:2-Arbeitssieg gegen SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld. SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Gleich zu Spielbeginn sorgte Tilman Elze mit seinem Treffer für eine frühe Führung des Gastes (1.). Ein frühes Ende hatte das Spiel für Marcel Schendel, der in der dritten Minute vom Platz musste und von Kai Lotze ersetzt wurde. SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Roman Woyciechowski (6.). Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. Mit einem Wechsel – Sebastian Schmull kam für Jan-Niklas Großkreutz – startete TSV Gronau in Durchgang zwei. Für das 1:2 des Heimteams zeichnete Patrick Jost verantwortlich (63.). Der Mannschaft von Coach Carsten Jost gelang mithilfe von SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld der Ausgleich, als Woyciechowski das Leder in das eigene Tor lenkte (71.). SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld kam nicht mehr ins Spiel zurück, Kenneth Keminer brachte TSV Gronau sogar in Führung (75.). Die Zeichen standen auf Sieg für SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld, doch gab man eine sichere Führung aus der Hand und kassierte letztlich eine bittere Niederlage.

Im letzten Hinrundenspiel errang TSV Gronau drei Zähler und weist als Tabellenvierter nun insgesamt 34 Punkte auf. TSV Gronau knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte TSV Gronau elf Siege, ein Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen.

Auf eine sattelfeste Defensive kann SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld bislang noch nicht bauen. Die bereits 50 kassierten Treffer zeigen deutlich, wo Coach Roman Woyciechowski den Hebel ansetzen muss. Den Kampf um die Klasse geht SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld in der Rückrunde von der zwölften Position an. Nun musste sich SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die vier Siege und ein Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg. Nächster Prüfstein für TSV Gronau ist SV Mehle auf gegnerischer Anlage (Sonntag, 14:00). SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld misst sich zur selben Zeit mit dem SV Freden.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter