Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 15.11.2019 | 22:34

Holm 1. am Boden

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga 8: Heidgraben 2. – Holm 1., 9:0 (5:0), Heidgraben

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich Heidgraben 2. und Holm 1. mit dem Endstand von 9:0. An der Favoritenstellung ließ Heidgraben 2. keine Zweifel aufkommen und trug gegen Holm 1. einen Sieg davon. Kaum war das Spiel angepfiffen, lag Heidgraben 2. bereits in Front. Marvin Frank Kummerfeldt markierte in der vierten Minute die Führung. Yannick Schwadtke versenkte die Kugel zum 2:0 (17.). Mit dem 3:0 von Ben Dieckmann für Heidgraben 2. war das Spiel eigentlich schon entschieden (19.). Spielstark zeigte sich die Heimmannschaft, als Kummerfeldt (37.) und Dieckmann (45.) innerhalb weniger Minuten für die Vorentscheidung sorgten. In der ersten Hälfte lieferte Holm 1. eine desaströse Leistung ab, sodass man auf einen erdrückenden Rückstand blickte, als der Schiedsrichter diese beendete. Heidgraben 2. konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen beim Team von Coach Frank Rockel. Philipp Seifert ersetzte Chris Stief, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Dass es ein ungleiches Duell war, demonstrierten Marvin Grau (48.), Dieckmann (62.) und Seifert (64.), die weitere Treffer für Heidgraben 2. folgen ließen. Dieckmann stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 9:0 für Heidgraben 2. her (87.). Schließlich beendete Schiedsrichter Chris Lasse Däbritz die Misere von Holm 1., bei der man mehr als genügend Treffer eingesteckt hatte.

Durch den klaren Erfolg über den Gast ist Heidgraben 2. weiter im Aufwind. Die Offensivabteilung von Heidgraben 2. funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 50-mal zu. Die drei Punkte brachten Heidgraben 2. in der Tabelle voran. Heidgraben 2. liegt nun auf Rang neun.

Holm 1. kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. Ansonsten stehen noch zwei Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte die Elf von Coach Arne Frank die vierte Pleite am Stück. Holm 1. bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Kreisliga 8. Mit erschreckenden 66 Gegentoren stellt Holm 1. die schlechteste Abwehr der Liga. Holm 1. befindet sich nach der deutlichen Niederlage gegen Heidgraben 2. weiter im Abstiegssog. Nächster Prüfstein für Heidgraben 2. ist auf gegnerischer Anlage der TuS Holstein 1. (Sonntag, 13:00 Uhr). Holm 1. misst sich am gleichen Tag mit Rugenbergen 2..

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter