Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 17.11.2019 | 20:14

SG Motor Neptun Rostock schlägt vorne eiskalt zu

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Herren KOL St. II Warnow: SG Motor Neptun Rostock – LSG Lüssow, 7:2 (2:0), Rostock

Die SG Motor Neptun Rostock befindet sich nach dem klaren 7:2-Sieg beim Kellerduell gegen den LSG Lüssow im Auftrieb. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte die SG Motor Neptun Rostock den maximalen Ertrag.

Kurz vor der Pause traf Andre Ott für das Heimteam (41.). Die erste Hälfte neigte sich dem Ende zu, als Patrick Möller vor 25 Zuschauern zum 2:0 für die Elf von Trainer Christian Baschinski erfolgreich war. Mit der Führung für die SG Motor Neptun Rostock ging es in die Kabine. Gleich nach dem Wiederanpfiff (47.) erhöhte Jan Mahlke den Spielstand zugunsten der SG Motor Neptun Rostock. Für endgültig klare Verhältnisse sorgten die Treffer von Dennis Enskat (48.), Ott (54.) und Mahlke (69.). Ronny Heiden hatte unterdessen auf neues Personal gesetzt und per Doppelwechsel Toni Mamerow und Max Godow auf den Platz gebracht (59.). Godow versenkte den Ball in der 75. Minute im Netz der SG Motor Neptun Rostock. Der siebte Streich der SG Motor Neptun Rostock war Enskat vorbehalten (80.). Kurz vor Ultimo war noch Chris Hammermann zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des LSG Lüssow verantwortlich (86.). Letztlich konnte sich der Gast nicht aus dem Abstiegssog befreien. Gegen die SG Motor Neptun Rostock bekam man die Grenzen aufgezeigt.

Die SG Motor Neptun Rostock bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, ein Unentschieden und acht Pleiten. Die Hintermannschaft der SG Motor Neptun Rostock steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 38 Gegentore kassierte die SG Motor Neptun Rostock im Laufe der bisherigen Saison. Die SG Motor Neptun Rostock ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die zwölfte Position vorgerückt.

Der LSG Lüssow musste sich nun schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der LSG Lüssow insgesamt auch nur vier Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Die Lage des LSG Lüssow bleibt angespannt. Gegen die SG Motor Neptun Rostock musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Die deutliche Niederlage verschärft die Situation des LSG Lüssow immens. Als Nächstes steht für die SG Motor Neptun Rostock eine Auswärtsaufgabe an. Am 01.12.2019 (13:00 Uhr) geht es gegen den FSV Dummerstorf. Der LSG Lüssow empfängt parallel die Zweitvertretung von Laager SV 03.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter