Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.12.2019 | 17:14

Doppelpacker Stromberg macht den Pflichtsieg klar

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Frauen Kreisliga A Unna/Hamm: TuS Germania Lohauserholz – PSV Bork II, 2:0 (1:0), Hamm

Das Auswärtsspiel der Zweitvertretung von PSV Bork endete erfolglos. Gegen TuS Germania Lohauserholz gab es nichts zu holen. Der Gastgeber gewann die Partie mit 2:0. Die Beobachter waren sich einig, dass PSV Bork II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Yasmine Stromberg stellte die Weichen für TuS Germania Lohauserholz auf Sieg, als sie in Minute 18 mit dem 1:0 zur Stelle war. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte Schiedsrichter Dennis Przybilla die Akteurinnen in die Pause. Hartmut Jander von PSV Bork II nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Laura Mehedin blieb in der Kabine, für sie kam Amelie Kemmler. Mit dem 2:0 sicherte Stromberg TuS Germania Lohauserholz nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch ihren zweiten Tagestreffer (85.). Am Schluss gewann die Mannschaft von Isabell Häger gegen PSV Bork II.

An der Abwehr von TuS Germania Lohauserholz ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst 13 Gegentreffer musste TuS Germania Lohauserholz bislang hinnehmen. Mit dem Zu-null-Sieg festigte TuS Germania Lohauserholz die Position im oberen Tabellendrittel. Die Saisonbilanz von TuS Germania Lohauserholz sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zehn Siegen und einem Unentschieden büßte TuS Germania Lohauserholz lediglich eine Niederlage ein.

Trotz der Niederlage belegt PSV Bork II weiterhin den elften Tabellenplatz. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf sieben summiert. Ansonsten stehen noch drei Siege und drei Unentschieden in der Bilanz.

TuS Germania Lohauserholz wandert mit nun 28 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt von PSV Bork II gegenwärtig trist aussieht. Nächsten Sonntag (12:30 Uhr) gastiert TuS Germania Lohauserholz bei Hammer SportClub 2008, PSV Bork II empfängt zeitgleich VfL Mark.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter