Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.03.2020 | 19:05

Schürener brechen bei Lennestädter ein

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Anzeige

Westfalenliga Herren Staffel 2: FC Lennestadt – BSV Schüren, 6:2 (3:0), Lennestadt

Die BSV Schüren konnte dem FC Lennestadt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 2:6. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Die Lennestädter wurden der Favoritenrolle gerecht. Das Team von Jürgen Winkel hatte das Hinspiel gegen die Schürener mit 2:0 gewonnen.

Florian Friedrichs besorgte vor 150 Zuschauern das 1:0 für den FC Lennestadt. Marvin Gouranis trug sich in der 32. Spielminute in die Torschützenliste ein. Den Vorsprung der Lennestädter ließ Friedrichs in der 34. Minute anwachsen. Nach dem souveränen Auftreten der Heimmannschaft überraschte es kaum einen Zuschauer, dass zur Pause eine deutliche Führung stand. Arthur Matlik von der BSV Schüren nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Marlon Mönig blieb in der Kabine, für ihn kam Valentin Simoes Dos Santos. Der FC Lennestadt konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei den Lennestädter. Daniel Schmidt ersetzte Lukas Völmicke, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Mit dem 4:0 durch Friedrichs schien die Partie bereits in der 53. Minute mit dem FC Lennestadt einen sicheren Sieger zu haben. In der 66. Minute brachte Kamil Bednarski das Netz für die Schürener zum Zappeln. Die Vorentscheidung führten Maurice Dobbener (78.) und Samuel Eickelmann (86.) mit zwei Toren innerhalb weniger Minuten herbei. In der Schlussphase nahm Arthur Matlik noch einen Doppelwechsel vor. Für Sotirios Stratacis und Eyüp Cosgun kamen Sener Ali und Martin Gabriel Merkel auf das Feld (81.). Mit dem Treffer zum 2:6 in der 88. Minute machte Bednarski zwar seinen Doppelpack perfekt – der Rückstand zu den Lennestädter war jedoch weiterhin gewaltig. Schlussendlich verbuchte der FC Lennestadt gegen die BSV Schüren einen überzeugenden Heimerfolg.

Bei den Lennestädter präsentierte sich die Abwehr angesichts 45 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (54). Durch den nie gefährdeten Sieg gegen die Schürener festigte der FC Lennestadt den fünften Tabellenplatz. Mit dem Sieg knüpfte der FC Lennestadt an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamieren die Lennestädter elf Siege und vier Remis für sich, während es nur fünf Niederlagen setzte. Die letzten Resultate der Lennestädter konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Die BSV Schüren muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast führt mit 26 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Defensive der Schürener muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 51-mal war dies der Fall. Acht Siege, zwei Remis und zehn Niederlagen hat die BSV Schüren derzeit auf dem Konto. Die Schürener ließen in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherten sich nur einmal die Maximalausbeute.

Am kommenden Sonntag trifft der FC Lennestadt auf die DSC Wanne-Eickel (15:30 Uhr), die BSV Schüren reist zu Concordia Wiemelhausen (15:00 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter