Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 14.03.2020 | 16:04

Italsud OF erlebt in Seligenstadt ein Debakel

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Anzeige

KLA Offenbach Gr.2: Spvgg. Seligenstadt – Italsud OF, 9:3 (4:0), Seligenstadt

Die Spvgg. Seligenstadt führte Italsud OF nach allen Regeln der Kunst mit 9:3 vor. Als Favorit rein – als Sieger raus. Die Spvgg. Seligenstadt hat alle Erwartungen erfüllt. Das Hinspiel bei Italsud OF hatte die Spvgg. Seligenstadt schlussendlich mit 4:0 gewonnen.

Italsud OF geriet schon in der neunten Minute in Rückstand, als Thorsten Steinau das schnelle 1:0 für die Spvgg. Seligenstadt erzielte. Robin Frey versenkte die Kugel zum 2:0 für die Spvgg. Seligenstadt (16.) Durim Gashi musste nach nur 19 Minuten vom Platz, für ihn spielte Suad Sanjta weiter. Mit dem 3:0 von Gregor Niklarz für die Spvgg. Seligenstadt war das Spiel eigentlich schon entschieden (27.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Mauro Mascolo Carmelo Manoti, der noch im ersten Durchgang Luigi Manoti für Giacinto Riggio brachte (31.). Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Sebastian Langer den Vorsprung der Spvgg. Seligenstadt auf 4:0 (43.). Das überzeugende Auftreten der Heimmannschaft fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Zum Seitenwechsel ersetzte Denis Sulejmani von Italsud OF seinen Teamkameraden Mario Vitiello. Dirk Vollmar schickte Justin Dingler aufs Feld. Frey blieb in der Kabine. Durch Treffer von Niklarz (54.), Alexander Klann (60.) und Steinau (62.) zog die Spvgg. Seligenstadt uneinholbar davon. Mit einem Doppelwechsel holte Dirk Vollmar Steinau und Langer vom Feld und brachte Pietro Militello und Thomas Dursun ins Spiel (62.). Mit zwei schnellen Treffern von Stavros Tzimas (70.) und Arben Elezi (73.) machte Italsud OF deutlich, dass mit diesem Angriff jederzeit zu rechnen ist. Den Vorsprung der Spvgg. Seligenstadt ließ Dingler in der 74. Minute anwachsen. Mit dem Treffer zum 3:8 in der 81. Minute machte Elezi zwar seinen Doppelpack perfekt – der Rückstand zu Spvgg. Seligenstadt war jedoch weiterhin gewaltig. Militello gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für die Spvgg. Seligenstadt (89.). Am Ende fuhr die Spvgg. Seligenstadt einen deutlichen Sieg ein. Dabei demonstrierte die Spvgg. Seligenstadt bereits in Hälfte eins großes Leistungsvermögen, als man Italsud OF in Grund und Boden spielte.

Durch den nie gefährdeten Sieg gegen Italsud OF festigte die Spvgg. Seligenstadt den fünften Tabellenplatz. Die Offensive der Spvgg. Seligenstadt in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch Italsud OF war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 68-mal schlugen die Angreifer der Spvgg. Seligenstadt in dieser Spielzeit zu. Die Saisonbilanz der Spvgg. Seligenstadt sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zwölf Siegen und zwei Unentschieden büßte die Spvgg. Seligenstadt lediglich fünf Niederlagen ein. Die Spvgg. Seligenstadt ist seit drei Spielen unbezwungen.

Aufgrund der Niederlage befindet sich der Gast weiter im Hintertreffen. Italsud OF rangiert nun auf einem direkten Abstiegsplatz. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von Italsud OF im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 112 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der KLA Offenbach Gr.2. Nun musste sich Italsud OF schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die zwei Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Italsud OF verliert weiter an Boden und bleibt auch im vierten Spiel in Folge ohne dreifachen Punktgewinn.

Die Defensivleistung von Italsud OF lässt weiter zu wünschen übrig. Auch bei der klaren Niederlage gegen die Spvgg. Seligenstadt offenbarte Italsud OF eklatante Mängel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga.

Während die Spvgg. Seligenstadt am kommenden Sonntag den SV Zellhausen empfängt, bekommt es Italsud OF am selben Tag mit dem TV Hausen zu tun.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter