Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Torjäger |22.09.2019|09:00

4:0! Rödinghausen wieder Erster

Führt mit seinen zehn Toren die Torjägerliste an: Simon Engelmann.[Foto: imago images / Noah Wedel]

Der SV Rödinghausen hat die Tabellenführung in der Regionalliga West zurückerobert. Die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen setzte sich am 9. Spieltag vor 1088 Zuschauern 4:0 (2:0) bei der U 23 von Borussia Dortmund durch und zog wieder am punktgleichen Titelkonkurrenten Rot-Weiss Essen (jeweils 22 Zähler) vorbei. Die Essener hatten am Freitag mit einem 4:1 gegen den Bonner SC vorgelegt. Rödinghausen hat aufgrund der um neun Treffer besseren Tordifferenz die Nase vorne.

Großen Anteil am Erfolg in Dortmund hatte Torjäger Simon Engelmann (15./41.) mit seinen Saisontoren neun und zehn, übernahm damit auch die alleinige Führung in der Torschützenliste übernahm. Lukas Kunze (50./76.) traf ebenfalls doppelt für den SVR, der den fünften Sieg aus den vergangenen sechs Partien einfuhr. Für den BVB endete eine Serie von drei Siegen.

Sportfreunde Lotte bessern Heimbilanz auf

Den Sportfreunden Lotte ist mit dem 4:0 (3:0) gegen den SV Lippstadt 08 im fünften Heimspiel der zweite Sieg gelungen. Marcell Sobotta (7.), Kapitän Alexander Langlitz (41.), Kevin Freiberger (45.+2) und der eingewechselte Jules Reimerink (88.) trugen sich für den Drittliga-Absteiger in die Torschützenliste ein. Lippstadt kassierte die fünfte Niederlage aus den vergangenen sechs Begegnungen (drei Punkte).

Das 0:4 (0:3) gegen die SG Wattenscheid 09 war für Aufsteiger TuS Haltern die dritte Niederlage in Folge. Für die Treffer der finanziell angeschlagenen SGW waren Richard Weber (37.), Cellou Diallo (40.) und Emre Yesilova (43./54.) verantwortlich. Für die Wattenscheider, die vor eigenem Publikum noch auf ihren ersten Zähler warten, war es bereits der dritte Auswärtserfolg.

Alemannia gegen RWO: "Joker" treffen

Beim 1:1 (0:0) zwischen Alemannia Aachen und Vizemeister Rot-Weiß Oberhausen bewiesen die Trainer beider Mannschaften ein gutes Händchen bei ihren Einwechslungen. Vor 6100 Zuschauern brachte der erst kurz zuvor ins Spiel gekommene Kai Bösing (85.) das Team von Alemannia-Trainer Fuat Kilic in der Schlussphase in Führung. Der ebenfalls eingewechselte Julijan Popovic (90.+1) glich jedoch für die von Ex-Profi Mike Terranova betreuten Oberhausener aus.

Für den VfB Homberg reichte es trotz einer zwischenzeitlichen Führung nur zu einem 1:1 (1:0) gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln . Cagatay Kader (10.) traf schon früh für den VfB. Nach dem Ausgleich durch Kölns Kapitän Marius Laux (74.) wartet Homberg aber nun seit acht Partien auf die volle Punktausbeute, bleibt damit Schlusslicht.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter