Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Kandidatin für FUSSBALL.DE-Wahl |28.01.2016|15:30

Amateure des Jahres: Das ist Annette Schütz

Torhüterin und Hobbyfotografin: Die 47-jährige Annette Schütz kann ab Samstag zur Amateurfußballerin des Jahres gewählt werden. [Foto: FUSSBALL.DE]

"Man kann auch im Alter was erreichen - man muss nur wollen!", sagt Annette Schütz. Die Torhüterin der Frauen-Mannschaft des schwäbischen TSV Schömberg ist 47 Jahre alt - und die vierte Kandidatin bei unserer Wahl zu den Amateuren des Jahres 2015. Das Voting startet an diesem Samstag, 30. Januar. Hier unser Videoporträt.

Früher hat sie Handball gespielt und beim Fußball im Feld, nun steht Annette Schütz im Tor der Frauen-Mannschaft des TSV Schömberg . Das Team spielt in der Kleinfeld-Landesliga Süd im badischen Landesverband und belegt derzeit den siebten Tabellenplatz. Dass in der Tabelle lediglich drei Mannschaften hinter dem TSV stehen, liegt nicht an der Keeperin: "Sie beißt bis zum Schluss in jedem Training. Das ist schon eine stolze Sache", lobt Trainer Daniel Corak. Denn: Seine Nummer eins ist bereits 47 Jahre alt und somit mehr als doppelt so alt wie viele ihre Mitspielerinnen.

Sie könnte die Mutter der Kompanie sein. "Aber mittlerweile habe ich mich eigentlich relativ gut in die Mannschaft gefunden", sagt Schütz. Auch dass es ihren Söhnen im Teenager-Alter (13 und 15 Jahre) manchmal peinlich ist, dass sie in diesem Alter noch auf dem Fußballplatz steht, steckt sie locker weg: "Jeder hat seinen Sport. Das ist doch die Hauptsache."

"Sie versucht die Mannschaft vom Tor aus zu führen, die Defensive zu steuern", sagt Coach Corak. "Sie macht das souverän, trifft den richtigen Ton und kommt an bei ihren Mitspielerinnen." Das kann Danijela Bandalo Dezdek nur bestätigen: "Wir sind ja recht jung und da kommt es immer mal wieder zu Gezicke unter den Mädels. Da ist sie die Erfahrene (...) und bringt die Mannschaft unter Kontrolle."

Wenn Ihr für Annette Schütz abstimmen wollt, dann haltet Euch bereit: An diesem Samstag, 30. Januar, startet das Voting hier auf FUSSBALL.DE .

Unser Videoporträt:



Diese Preise gibt's dabei zu gewinnen:

Die beiden Wahl-Sieger, die im Februar feststehen werden, belohnen wir mit einem 500-Euro-Gutschein für den DFB-Fanshop und einem schicken Pokal, zudem gewinnen ihre Mannschaften je einen brandneuen Trikotsatz von adidas plus einen Satz FUSSBALL.DE -Trainingsleibchen aus unserer Amateurkampagne Unsere Amateure. Echte Profis. . In den Genuss unserer Trainingsleibchen werden alle zehn Mannschaften der Kandidaten kommen, die zur Wahl stehen.