Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Titelrennen |19.04.2019|10:30

Deutsche Futsal-Meisterschaft: Teilnehmer fix

Start am 20. April: Zehn Teams kämpfen um die Nachfolge des VfL 05 Hohenstein-Ernstthal.[Foto: 2018 Getty Images]

Am 20. April startet die Deutsche Futsal-Meisterschaft mit den Vorrundenpartien. Zehn Teilnehmer haben sich über vier Regionalligen und den Regionalentscheid im Südwesten qualifiziert. Darunter der Deutsche Meister VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. FUSSBALL.de stellt den Modus vor.

In der Regionalliga West sicherte sich der MCH Futsal Club Sennestadt im Fernduell mit den Futsal Panthers Köln die Meisterschaft und damit das direkte Ticket für das Viertelfinale. Köln, letztjähriger Finalist, ist Vizemeister im Westen. Sennestadt gewann am letzten Spieltag gegen die Bonner Futsal Lions mit 8:3, die Panther setzten sich mit 18:4 beim FC Schwerte durch.

Damit treffen die Panthers Köln als Vizemeister West am 20. April im Hinspiel der Vorrunde auf den SSV Jahn Regensburg Futsal (Vizemeister Süd). Das zweite Vorrundenduell bestreiten der Vizemeister im Südwesten, SC Idar-Oberstein , und der Vizemeister im Norden, FC St. Pauli Sala . Der Vizemeister der Regionalliga Nordost ist aufgrund der Futsal-Leistungstabelle bereits für das Viertelfinale gesetzt, das für den 4. und 11. Mai terminiert ist.

Im Vergleich zur Vorsaison ändert sich der Modus in einem entscheidenden Aspekt: Ab diesem Jahr werden alle Duelle im Hin- und Rückspiel ausgetragen, wobei die Auswärtstorregelung keine Anwendung findet. Nach der Vorrunde, an der vier Vizemeister teilnehmen, geht es mit dem Viertelfinale weiter, für das die fünf Meister der Regionalverbände sowie der Vizemeister des stärksten Regionalverbandes (Nordost) direkt qualifiziert sind. Das Endspiel wird am 8. Juni stattfinden, wobei der Gewinner des ersten Halbfinals Heimrecht genießen wird.

Die Termine

Vorrunde: 20. und 27. April 2019
Viertelfinale: 4. und 11. Mai 2019
Halbfinale: 18. und 25. Mai 2019
Finale: 8. Juni 2019

Die Teilnehmer

Regionalliga West:

Meister: MCH Futsal Club Sennestadt
Vizemeister: Futsal Panthers Köln

Regionalliga Nord:

Meister: HSV Panthers
Vizemeister: FC St. Pauli Sala

Regionalliga Nordost:

Meister: VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
Vizemeister: FC Liria Berlin

Regionalliga Süd:

Meister: TSV Weilimdorf
Vizemeister: SSV Jahn Regensburg Futsal

Regionalverband Südwest:

Meister: Futsal Club Warriors Saar
Vizemeister: SC Idar-Oberstein

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter