Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Landesturnier |06.01.2018|11:05

DFB-Futsal: Thüringen führt nach Tag eins

Überraschungsteam: Thüringen (weiß) startet mit Kantersieg gegen den Niederrhein [Foto: Rüdiger Zinsel]

Die Auswahl Thüringens liegt nach zwei Siegen an den ersten beiden Spieltagen des Futsal-Landesauswahlturniers 2018 in der Sportschule Duisburg-Wedau an der Tabellenspitze. Die Thüringer führen das Feld aufgrund des besten Torverhältnisses vor den ebenfalls zweimal siegreichen Teams aus Württemberg, Sachsen und Hamburg an.

Thüringen setzte sich zum Auftakt mit einem 7:1-Kantersieg gegen den Niederrhein durch und ließ im zweiten Spiel ein 3:2 gegen Südbaden folgen. Württemberg gelang nach einem 3:1 gegen Hessen ein 5:1 gegen das Saarland, die Auswahl Sachsens überzeugte nach einem 2:0 gegen Mecklenburg-Vorpommern mit einem 5:3 gegen Berlin. Titelverteidiger Hamburg verzeichnete ein 3:0 gegen das Gastteam, die U 19 von Rot-Weiss Essen, sowie ein 4:3 gegen den Mittelrhein.

Am Samstag (ab 9.45 Uhr) und Sonntag geht das Turnier, das nach dem sogenannten "Hammes-Modell" ausgespielt wird, in Duisburg weiter. Die vier Spitzenteams treffen in direkten Duellen  aufeinander. Ab 12.25 Uhr trifft Hamburg auf Sachsen und ab 13.05 Uhr Thüringen auf Württemberg. Am Nachmittag folgt dann der vierte der insgesamt fünf Spieltage, ehe es am Sonntagvormittag in einer letzten Runde um den Gesamtsieg geht.

Hier geht's zum Spielplan



























Anzeige