Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Coole Sprüche |07.12.2019|18:00

"Ich hoffe, ich mache es besser als Lahm"

Nach der EM-Auslosung kein Vorbild für den Job einer Losfee: Philipp Lahm.[Foto: imago images/Schüler]

Ob die Gegner bei der EM 2020 nun das Ergebnis von Losglück oder Lospech sind, darüber lässt sich streiten. An Losfee Philipp Lahm wollte sich Paderborns Kapitän bei einer Amateurfußball-Auslosung jedenfalls nicht orientieren. Und auch ganz ohne Losen können – so die Sicht der Trainer – anstehende Gegner ziemlich brutale Bretter sein. FUSSBALL.DE präsentiert eine neue Folge der kuriosesten Sprüche im Amateurfußball.

"Ich hoffe, dass ich es für einige Vereine besser mache als Philipp Lahm für die deutsche Nationalmannschaft." (Christian Strohdiek, Kapitän des SC Paderborn , der die Losfee bei einem Hallenturnier für Amateurmannschaften spielte.)

"Wenn man Hollywood ein Drehbuch zum Spiel geschickt hätte, hätten sie es abgelehnt. Es wäre Quatsch gewesen."  (Nico Tennigkeit, Trainer des  ESV Lok Seddin , blickt auf einen kuriosen 4:3-Erfolg gegen die  SG Michendorf  zurück, bei dem die Führung ständig zwischen den beiden Teams hin und her wechselte.)

"Wir haben ja noch zehn brutale Bretter vor der Brust." (Gerhard Lösch, Trainer des TSV Eching, denkt, dass noch ziemlich schwere Aufgaben auf sein Team zukommen werden.)

"Ich habe den Spielern schon deutlich angemerkt, dass sie froh sind, sich keine weiteren Ausreden, um nicht zum Training kommen zu können, einfallen lassen zu müssen." (Andy Danz, Trainer der SG Schnackenwerth/Brebersdorf/Vasbühl, weiß, dass seine Spieler sich auf die Winterpause freuen.)

"Hätte ich das mal vorher gewusst. Dann hätte ich besser verhandelt." (Martin Schauer, Neuzugang beim Oberligisten TuS Dassendorf , auf die Frage, ob es bei den Verhandlungen mit Sportchef Jan Schönteich schnell zu einer Einigung kam, da beide Fans vom FC Bayern München sind.)

"In der Disco wurde mir schon oft von ehemaligen Gegenspielern gesagt, dass ich auf dem Platz ein echtes Arschloch sei." (André Becker, Spieler des 1. FC Wolfsburg eckt auf dem Fußballfeld schon mal an, versteht sich privat aber mit allen sehr gut.)

"Einige Spieler laufen auf den Felgen und diese Felgen haben schon Dellen." (Mustafa Gürbüz, Trainer des FC Furtwangen , erklärt, wieso seine Mannschaft fünf Gegentore hinnehmen musste.)

Quellen: merkur.de, sportbuzzer.de, in-und-um-schweinfurt.de, amateur-fussball-hamburg.de, suedkurier.de, soester-anzeiger.de

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter