Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Allroundtalent |23.02.2020|20:30

Irre! Alemannia-Torhüter Cymer trifft zum 3:3

Torverhinderer und Torschütze in einem: Aachens Torhüter Ricco Cymer trifft gegen Rödinghausen.[Foto: imago images/foto2press]

Der Traditionsverein Alemannia Aachen hat sich am 26. Spieltag der Regionalliga West kurz vor dem Abpfiff noch einen Punkt gesichert. Der nach vorne aufgerückte Torhüter Ricco Cymer (90.+2) schoss den ehemaligen Bundesligisten in der Nachspielzeit zum 3:3 (0:2) beim Tabellenführer SV Rödinghausen. Cymer nahm die Kugel nach einer Hereingabe elegant an und schoss den Ball unter die Latte. Rödinghausens Schlussmann Niclas Heimann war chancenlos. Für den SVR endete damit eine Serie von sechs Siegen.

Dabei hatte Rödinghausens Top-Torjäger Simon Engelmann (30./40.) zunächst seine Saisontreffer 22 und 23 zu einer vermeintlich komfortablen 2:0-Führung erzielt und damit seine Führung in der Torschützenliste ausgebaut. Auf den zwischenzeitlichen Ausgleich von Vincent Boesen (47.) antwortete Eros Dacaj (52.) für den SVR mit einem verwandelten Freistoß aus rund 30 Metern. Boesen (54.) machte seinen Doppelpack perfekt, bevor Ricco Cymer (90.+2) mit seinem spektakulären Schlusspunkt noch für das Remis sorgte.

Kurios: Durch das 3:3 zwischen dem SV Rödinghausen und Alemannia Aachen endeten alle sieben bislang ausgetragenen Partien des 26. Spieltages in der West-Staffel mit Unentschieden. Das Duell zwischen dem SV Lippstadt 08 und Aufsteiger SV Bergisch Gladbach 09 war witterungsbedingt abgesagt worden.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter