Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Nach 50 Jahren |22.08.2020|18:15

Klarer Sieg! Engers gewinnt Oberliga-Duell

[Foto: imago]

Der FV Engers 07 aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ist zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Pokalsieger des Fußballverbandes Rheinland. Am Finaltag der Amateure kam das Team von Trainer Sascha Watzlawik im Koblenzer Stadion Oberwerth zu einem deutlichen 5:0 (1:0) gegen den Ligakonkurrenten FC Blau-Weiß Karbach, der zum ersten Mal überhaupt im Endspiel stand.

Für Engers war es bereits die dritte Finalteilnahme nach 1967 und 1970, also nach mehr als 50 Jahren Wartezeit. Hatte es damals nicht mit einem Triumph geklappt, sorgten diesmal Sören Klappert (13./83., Foulelfmeter), Noel Schlesiger (48.), Enrico Köppen (80.) und der eingewechselte Jonathan Kap (89.) für klare Verhältnisse und bescherten ihrem Verein für die erste Runde im DFB-Pokal (11. bis 14. September) ein Heimspiel gegen den VfL Bochum aus der 2. Bundesliga.

Klappert trifft gegen Ex-Klub

Sören Klappert (13.), der schon im Halbfinale gegen den Ligakonkurrenten Sportfreunde Eisbachtal (1:0 nach Verlängerung) den entscheidenden Treffer für den FV Engers 07 erzielt hatte, markierte auch gegen seinen Ex-Klub FC Karbach das Führungstor. Nach sehenswerter Vorarbeit von Noel Schlesiger, der von der rechten Seite flankte, war Klappert mit einer Direktabnahme aus kurzer Entfernung erfolgreich.

"In der ersten Halbzeit mussten wir auch die eine oder andere brenzlige Situation überstehen"

Nur wenig später musste der FV aber auch einen Rückschlag hinnehmen, als Kapitän Yannik Finkenbusch verletzungsbedingt das Spielfeld frühzeitig verließ. Für ihn wurde Manoel Splettstößer eingewechselt (28.). Finaldebütant Karbach kam in der Schlussphase der ersten Halbzeit prompt besser in die Partie und hatte einige gute Chancen zum Ausgleich. Ein Treffer gelang aber nicht.

In der zweiten Halbzeit glänzte Noel Schlesiger (48.) nicht als Vorbereiter, sondern als Torschütze zum 2:0 und verpasste dem FC Karbach damit einen weiteren Dämpfer. Spätestens nach einem Schnitzer von FCK-Torhüter Florian Bauer, den mit Enrico Köppen (80.) ein weiterer früherer Karbacher zum 3:0 nutzte, war die Partie gelaufen. Bis zur vergangenen Saison war Köppen, der schon das Tor zum 2:0 vorbereitet hatte, noch für den Finalgegner am Ball, markierte in 190 Spielen nicht weniger als 115 Treffer. Nun bereitete nur Köppen das Wiedersehen Freude.

In der Schlussphase schraubte Engers das Ergebnis noch weiter in die Höhe. Sören Klappert (83.) verwandelte einen an ihm selbst verschuldeten Foulelfmeter, ehe der eingewechselte Jonathan Kap (89.) den Schlusspunkt setzte. Bei der Siegerehrung für den neuen Verbandspokal-Sieger kannte der Jubel beim FV Engers 07 keine Grenzen.

"In der ersten Halbzeit mussten wir auch die eine oder andere brenzlige Situation überstehen", gab FVE-Trainer Sascha Watzlawik zu. "Nach der Pause hat uns das schnelle 2:0 in die Karten gespielt."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter