Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Traumtor |22.01.2020|09:00

Per Volley an die Torwand: Langreder im ZDF

Mit seinem ersten Saisontor ins Sportstudio: Kunstschütze Micha Langreder.[Foto: ]

Sein erster Saisontreffer war gleich ein Traumtor. Mit einem Volleyschuss konnte sich Micha Langreder beim FUSSBALL.DE-Voting durchsetzen und darf somit am kommenden Samstag im aktuellen sportstudio antreten. Dort kann sich der Spieler des TSV Etelsen an der Torwand beweisen.

Eigentlich ist Langreder nicht gerade für seine vielen Treffer bekannt. "Ich schieße zwar nur wenige Tore, aber wenn ich treffe, dann sind es meist sehr schöne Tore", sagt der 25-Jährige im Gespräch mit FUSSBALL.DE . In dieser Saison hatte der Bezirksliga-Spieler zuvor nur im Pokal getroffen. Im Spiel gegen den SV Ippensen war es dann aber endlich auch in der Liga so weit. Nach einer Hereingabe von der linken Seite blockte ein Gegenspieler den Ball etwas ungünstig ab. Langreder reagierte am schnellsten, nahm den Ball volley und versenkte ihn aus 20 Metern im rechten Eck.

Als defensiver Mittelfeldspieler versucht es Langreder öfter mal mit Weitschüssen. Jedoch scheinen nicht alle von seinen Fähigkeiten überzeugt zu sein. "Ich muss mir öfter anhören, dass ich es bleiben lassen soll. Meistens gehen die Versuche halt eher kläglich daneben", gibt der TSV-Spieler zu. Umso glücklicher war er, dass diesmal sein Schuss saß. "Das war schon eine Art Genugtuung für mich", lacht Langreder.

Am Samstag kann sich Langreder nun gegen einen Prominenten beweisen. Dass er sich bei der Wahl zum Torwandkandidaten durchsetzen konnte, kam für ihn sehr unerwartet. "Es war eine echte Überraschung. Ich habe nicht damit gerechnet, nachdem ich mir die anderen Treffer angeschaut hatte."

So kannst auch Du im Aktuellen Sportstudio dabei sein

Bewerben ist jederzeit möglich. Lade Deine geilste Bude oder Dein großartigstes Kunststück hoch -  und zwar hier . Klicke auf den grünen Button "Los geht’s", anschließend wählst Du Dein Video aus und lädst es hoch. Kontaktformular ausfüllen – fertig!

Möglich sind die Dateitypen mp4, mov, mpg, mpeg, wmv, avi und mxf. Die Datengröße darf maximal ein Gigabyte betragen. Um teilzunehmen, musst Du mindestens 15 Jahre alt sein.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter