Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Premiere |27.07.2019|14:00

Vierter Wechsel: Titz schreibt Geschichte

Premiere: RWE-Coach Christian Titz (rechts) wechselte erstmal in der Ligageschichte viermal aus.[Foto: imago images / Team 2]

Christian Titz, neuer Trainer beim Traditionsverein Rot-Weiss Essen aus der Regionalliga West, hat gleich in seinem ersten Pflichtspiel gegen die U 23 von Borussia Dortmund (2:1) Fußball-Geschichte geschrieben. Der 48-Jährige, der von März bis Oktober 2018 den Hamburger SV in der 1. und 2. undesliga betreut hatte, nahm als erster Trainer in einem Ligaspiel der Regionalliga West vier Auswechslungen vor.

Zu Beginn der Nachspielzeit an der Hafenstraße (90.+1) wurde neben Hedon Selishta (für Hamdi Dahmani) als insgesamt vierter RWE-Spieler beim Stand von 1:1 auch noch Linksverteidiger Felix Herzenbruch (für Kevin Grund) eingewechselt. Zuvor waren im Laufe der zweiten Halbzeit schon Florian Bichler (für Joshua Endres/63.) und Jan-Lucas Dorow (für Oguzhan Kefkir/73.) bei den Essenern neu ins Spiel gekommen. BVB-Trainer Mike Tullberg beließ es dagegen im Eröffnungsspiel bei drei Einwechslungen.

§ 45 der WDFV-Spielordnung wurde neugefasst

Der Beirat des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) mit Sitz in Duisburg hatte schon im April eine entsprechende Änderung seiner Spielordnung beschlossen, die auch für den Fußballverband Niederrhein (FVN), den Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) und den Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) gültig ist. Dabei wurde festgelegt, dass ab dem 1. Juli 2019 in allen Pflichtspielen im Amateurbereich - von der Regionalliga West abwärts bis zur Kreisliga C - während der gesamten Spieldauer vier (statt wie bisher drei) Spieler ausgewechselt werden dürfen.

Wörtlich heißt es im neugefassten § 45 der WDFV-Spielordnung: "Bei allen Pflichtspielen dürfen während der gesamten Spieldauer vier Spieler ausgewechselt werden. Dieser Austausch ist an keine Voraussetzung gebunden. Ein bereits ausgewechselter Spieler darf nicht mehr ins Spiel zurückkehren. Die eingewechselten Spieler sind nach dem Spiel ordnungsgemäß in das Spielberichtsformular einzutragen. Ein des Feldes verwiesener Spieler darf nicht ersetzt werden." Zuvor war eine vierte Auswechslung nur bei Pokalspielen in der Verlängerung möglich.

Für Rot-Weiss Essen und Trainer Titz machte sich die zusätzliche Wechseloption auf jeden Fall bezahlt. In der sechsten Minute der Nachspielzeit verwandelte Abwehrzugang Alexander Hahn (zuletzt in der Regionalliga Südwest für den FC 08 Homburg am Ball) einen an Marcel Platzek verursachten Foulelfmeter zum 2:1-Endstand. In allen anderen vier Staffeln der Regionalliga bleibt es im Übrigen bei drei erlaubten Wechseln.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter