Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Zehnter Sieg |18.10.2020|17:05

Viktoria Berlin nicht zu stoppen

Zehntes Spiel, zehnter Sieg: So feiert Viktoria Berlin![Foto: imago images]

Spitzenreiter  FC Viktoria Berlin  bleibt auch nach dem 10. Spieltag in der  Regionalliga Nordost  ohne Punktverlust. Die Hauptstädter setzten sich am Sonntag  2:1 (1:0)  beim Schlusslicht  VfB Germania Halberstadt  durch und bauten ihre makellose Bilanz weiter aus. Optimale 30 Punkte stehen für die Viktoria zu Buche. Der Vorsprung auf den ärgsten Verfolger  VSG Altglienicke  (ein Spiel weniger) beträgt jetzt acht Zähler.

Pardis Fardjad-Azad (38.) hatte in Halberstadt für die Gästeführung gesorgt. Yannis Becker (49.) erhöhte kurz nach der Halbzeitpause auf 2:0. Benyas Solomon Junge-Abiol (89.) erzielte wenige Minuten vor dem Abpfiff den Anschlusstreffer für die Gastgeber, die weiter auf ihren zweiten Saisonsieg warten. Zu diesem Zeitpunkt war Halberstadt in Unterzahl, weil Kapitän Patrik Twardzik wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen hatte (83.).

Die  U 23 von Hertha BSC  und der  FC Energie Cottbus  trennten sich torlos  0:0 . Die Gäste aus der Lausitz bleiben damit unter der Regie ihres neuen Trainers Dirk Lottner weiter ohne Niederlage (vier Siege, zwei Remis). Herthas Nachwuchsteam verpasste es, mit einem Sieg an Cottbus vorbeizuziehen.

Fünfter Sieg in Folge: Jena gewinnt Absteigerduell

Im Duell zweier Absteiger aus der  3. Liga  behielt der  FC Carl Zeiss Jena  gegen den  Chemnitzer FC  vor 1256 Zuschauern im Ernst-Abbe-Sportfeld  2:1 (0:1)  die Oberhand. Der CFC war durch ein Tor von Christian Bickel (45.+2) kurz vor der Pause zunächst in Führung gegangen. Doch in der zweiten Hälfte drehte Jena durch Treffer von Pasqual Verkamp (61.) und Kevin Wolf (72.) die Partie zugunsten des FC Carl Zeiss. In der Schlussphase kassierten beide Mannschaften noch jeweils einen Platzverweis. Sowohl Jenas René Lange (Foulspiel/88.) als auch CFC-Akteur Tobias Müller (wiederholtes Foulspiel/90.) handelten sich die "Ampelkarte" ein.

Nach dem fünften Sieg in Serie bleibt Jena auf Patz drei. Chemnitz fand bisher noch nicht in die Erfolgsspur und rangiert auf Rang 14. Nach zehn Spieltagen konnte der langjährige Drittligist erst drei Partien für sich entscheiden.

Der  FSV Union Fürstenwalde  hält Kontakt zur Spitzengruppe. Gegen den  SV Lichtenberg 47  holte der Tabellensechste einen  2:0 (1:0) -Heimsieg. Darryl Geurts (30.) und Johann Weiß (52.) trugen sich in die Torschützenliste ein. Der FSV Union Fürstenwalde bleibt das einzige Team in der Nordost-Staffel ohne Unentschieden (fünf Siege, fünf Niederlagen).

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter