Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Contest des Monats Januar |28.01.2016|09:30

Wer gewinnt das Trainingsset? Jetzt voten!

Vier ausgefallene Ideen stehen zur Wahl: Nun könnt Ihr über den Gewinner entschieden. [Foto: FUSSBALL.DE, TuS Linter, Christian Suckow, YouTube]

Der Contest des Monats Januar geht in die heiße Phase! Ihr habt uns tolle Bewerbungen geschickt, die besten haben es in unsere Endauswahl geschafft. Headis-Turnier, Ausflug in die Reithalle, Fußball-Biathlon und Kindheitserinnerungen mit Die Kickers – stimmt jetzt für Euren Favoriten ab!

Es ist kalt. Es ist nass. Das Flutlicht flimmert. Und der Ball spielt teilweise nur eine nebensächliche Rolle. Amateurfußballer kennen gewiss schönere Tage als die Wintervorbereitung. Damit sich die Trainingsbeteiligung nicht allzu sehr den Temperaturen annähert, sind Motivationskünstler auf den Trainerbänken gefragt und kreative Ideen für eine der unbeliebtesten Phasen des Jahres.

Nach dem Start unseres Contests des Monats Januar gingen bei uns viele außergewöhnliche Bewerbungen ein. Mit lustigen, besonderen und teils skurrilen Ideen versuchten zahlreiche Amateurteams die FUSSBALL.DE -Jury zu überzeugen. Die besten vier Einfälle für die Wintervorbereitung haben es nun in unsere Endauswahl geschafft.

Die Kandidaten in der Übersicht:

1) SuS Rechtsupweg : Geringe Hallenzeiten, vielen Amateurteams bereitet dieses Problem in der Wintervorbereitung viel Kopfzerbrechen. Die F-Junioren der SuS Rechtsupweg (Niedersachsen) reagierten kreativ und schwangen sich auf den Sattel. Zwei- bis dreimal pro Woche trainieren die jungen Kicker ihre Koordination und Balance in der Reithalle. „Klingt lächerlich, aber man merkt echt, dass man dadurch vieles lernt“, meint Thomas Cremer, der die Bewerbung einreichte.

2) TuS Linter : Wenn das Kopfballspiel zu wünschen übrig lässt, haben viele Trainer dasselbe Rezept parat: ein Pendel. Dass man den Defiziten auch einfallsreicher begegnen kann, beweist der TuS Linter aus Hessen. Noch vor der Wintervorbereitung trafen sich die Spieler für ein Headis-Turnier. Der Trendsport wird an einer Tischtennisplatte gespielt, der spezielle Softball darf dabei nur mit dem Kopf berührt werden. „Wir hatten einen Haufen Spaß“, berichtet Rainer Frink.

3) TSV Hattstedt : Während der spielfreien Zeit landen viele Amateurfußballer immer mal wieder vor dem Fernseher: Wintersport ist angesagt. Skispringen, Slalom oder Biathlon – Axel Thomas schien sich besonders von den Athleten mit den Gewehren inspirieren zu lassen. Kurzerhand übertrug der ehemalige Trainer des TSV Hattstedt (Schleswig-Holstein) die Idee des Biathlons auf den Fußball und stellte seinen Spielern die Ausdauereinheit vor. „Sie haben enormen Spaß. Und das Beste: Die Spieler merken gar nicht, dass sie eine intensives Ausdauertraining absolvieren.“  

4) SG Kylltal-Gerolstein : „Was gibt es schöneres als mit seinen Freunden zusammenzusitzen und in Kindheitsträumen zu schwelgen?“, dachten sich die Fußballer der SG Kylltal (Rheinland). Nach jedem Training während der Wintervorbereitung wird das Team deshalb eine Folge der Kindersendung Die Kickers gemeinsam in der Kabine schauen. Per Mini-Beamer versteht sich. Die Grundideen des Fußballs würden bei den Kickers schließlich „sehr schön und für jeden verständlich“ vermittelt, so der Verein in seiner Bewerbung.

Hier geht’s zum Voting.

Und jetzt seid Ihr dran: Stimmt für Euren Favoriten ab! Das Voting läuft bis zum 31. Januar (23.59 Uhr) . Ab sofort entscheiden also die FUSSBALL.DE -User, welcher Verein sich über das tolle Trainingsset freuen darf! (Du möchtest Deine Stimme abgeben? So läuft die Registrierung auf FUSSBALL.DE )

Folgende Trainingsmaterialien sind im Gewinnpaket enthalten:

  • Fußballtennis-Anlage
  • Koordinationsleiter (6 Meter lang)
  • 5er-Set Kegelhürden
  • 10er-Set Slalomstangen
  • 10 Springseile
  • 10er-Set Koordinationsringe
  • 5 Minihürden (30cm)
  • 5 Minihürden (15cm)
  • 20 Hütchen
  • 50 Trainingsleibchen