fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Nutzungsbedingungen www.fussball.de einschließlich Community

1. Allgemeines, Geltungsbereich
1.1 Gegenstand dieser Bedingungen ist die Nutzung der Informationen, Dienste und Daten, welche die Deutsche Telekom AG (im Folgenden „Deutsche Telekom“ genannt), Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn (Amtsgericht Bonn HRB 6794) unter www.fussball.de im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten zur Verfügung stellt. Für den Kauf aller Waren auf FUSSBALL.DE, z.B. im FUSSBALL.DE Shop, gelten im Übrigen die gesetzlichen Bestimmungen.


2. Leistungsumfang
2.1 Die Deutsche Telekom stellt unter www.fussball.de Informationen, Dienste und Daten rund um das Thema Fußball bereit. Ein wesentlicher Teil des Service-Angebots beruht auf den Spielansetzungs- und Ergebnisdaten, die aus der urheberrechtlich geschützten Datenbank DFBnet, die von der DFB Medien GmbH & Co. KG betrieben wird, gewonnen werden. www.fussball.de soll aus Sicht des DFB e.V. und seiner Verbände das zentrale Fußballportal im Internet für den Bereich des Amateurfußballs bilden.


2.2 Neben dem reinen Informationsangebot besteht unter www.fussball.de das Angebot zur Teilnahme an der Community. Die Community dient dem Aufbau von Kontakten und sozialen Netzwerken im Themenbereich Fußball. Hierzu erstellt der Nutzer eine Homepage, auf der er sein Profil anlegt. Der Nutzer kann sein Profil jederzeit ändern. Das Profil ermöglicht die Vernetzung und Kontaktaufnahme mit anderen Nutzern der Community. Der Nutzer kann Kommentare einstellen, Nachrichten versenden, verschiedene Medien (z.B. Fotos, Videos) verwalten und auch mit anderen Nutzern teilen. Ebenso besteht die Möglichkeit Gruppen anzulegen, Fotos und Videos in der Gruppe hochzuladen oder Beiträge in das Gruppen-Forum einzustellen.


2.3 Die Deutsche Telekom wird sich bemühen, die auf www.fussball.de bereitgestellten Informationen, Dienste und Daten möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können jedoch Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden.


2.4 Die Deutsche Telekom behält sich das Recht vor, die auf www.fussball.de bereitgestellten Daten, Informationen und Dienste im Ganzen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen bzw. einzustellen. Die Deutsche Telekom ist nicht verpflichtet, ein bestimmtes Angebot vorzuhalten. Ebenso kann der Nutzer jederzeit ohne Angabe von Gründen sein Nutzungsverhältnis beenden.


2.5 Der Nutzer kann seinen Community Account und die damit bei der Deutschen Telekom gespeicherten Zugangsdaten zu seinen Netzwerken und alle Inhalte sowie sein angelegtes Profil/seine Homepage mit einer Frist von einem Monat löschen lassen, indem er die Nutzung der Community beendet und die Löschung unter Angabe seines Mitgliedsnamens sowie seiner registrierten E-Mail-Adresse per E-Mail an service@fussball.de beauftragt.


3. Registrierung
Für die Nutzung der Community ist eine Registrierung notwendig. Dafür sind eine E-Mail-Adresse, ein Mitgliedsname sowie ein Passwort anzugeben. Der Nutzer erhält im Rahmen der Registrierung an die angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Nach der Bestätigung ist die Registrierung abgeschlossen.


4. Pflichten und Obliegenheiten des Nutzers


4.1 Der Nutzer verpflichtet sich, sich an die ethischen und generell akzeptierten Regeln des Zusammenwirkens im Internet zu halten.


4.2 Bei der Community handelt es sich um Dialogangebote der Deutschen Telekom, in denen ein reger Austausch von Meinungen und Informationen stattfinden soll. In der Community ist ein offenes, freundschaftliches und respektvolles Diskussionsklima erwünscht.


4.3 Der Service unter www.fussball.de darf nicht missbräuchlich genutzt werden, insbesondere
- dürfen keine Informationen mit rechts- oder sittenwidrigen Inhalten übermittelt oder eingestellt werden und es darf nicht auf solche Informationen hingewiesen werden. Dazu zählen vor allem Informationen, die im Sinne der §§ 130, 130a und 131 StGB der Volksverhetzung dienen, zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen oder verharmlosen, sexuell anstößig sind, im Sinne des § 184 StGB pornografisch sind, geeignet sind, Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden oder in ihrem Wohl zu beeinträchtigen, oder das Ansehen der Deutschen Telekom oder des DFB e.V. schädigen können. Die Bestimmungen des Jugendmedienstaatsvertrages und des Jugendschutzgesetzes sind zu beachten.
- ist dafür Sorge zu tragen, dass durch die Inanspruchnahme einzelner Funktionalitäten und insbesondere durch die Einstellung oder das Versenden von Nachrichten keinerlei Beeinträchtigungen für die Deutsche Telekom, andere Anbieter oder sonstige Dritte entstehen.
- sind die nationalen und internationalen Urheber- und Marken-, Patent-, Namens- und Kennzeichenrechte sowie sonstigen gewerblichen Schutzrechte und Persönlichkeitsrechte Dritter zu beachten.


4.4 Die Deutsche Telekom behält sich vor, Beiträge, die mit dem ursprünglichen Beitrag thematisch nichts zu tun haben oder die gegen die dem Nutzer gemäß Ziffer 4.1 und 4.3 obliegenden Pflichten verstoßen, zu löschen.


4.5 Bei wiederholten oder schwerwiegenden Pflichtverletzungen ist die Deutsche Telekom berechtigt, den Nutzer dauerhaft von der Teilnahme an der Community auszuschließen.


4.6 Sollte der Nutzer auf Kommentare stoßen, deren Inhalt zweifelhaft oder regelwidrig erscheint, sollte er sich per E-Mail an service@fussball.de wenden.


4.7 Der Nutzer ist für alle über seine Zugangskennung verbreiteten Inhalte selbst verantwortlich. Eine generelle Überwachung oder Überprüfung dieser Inhalte durch die Deutsche Telekom findet nicht statt.


4.8 Der Nutzer räumt der Deutschen Telekom das nicht ausschließliche, zeitlich unbeschränkte, weltweite, inhaltlich und nach Abrufmengen unbegrenzte, unwiderrufliche, übertragbare und unterlizenzierbare Recht ein, die vom Nutzer eingestellten Inhalte vollständig oder in Auszügen zum Zwecke der Veröffentlichung oder Bewerbung von www.fussball.de zu nutzen. Dieses Recht zur Nutzung der eingestellten Inhalte erstreckt sich auch auf die Veröffentlichung der eingestellten Inhalte auf anderen Portalen der Deutschen Telekom, zum Beispiel unter www.t-online.de.


4.9 Eine Nutzung von www.fussball.de zu gewerblichen Zwecken ist dem Nutzer untersagt.


4.10 Das Herunterladen, Vervielfältigen, Abändern, Verbreiten, Speichern, Vorführen, Senden, Vermieten, Leihen oder die Nutzung von www.fussball.de im Ganzen oder einzelner Inhalte, insbesondere von Texten, Textteilen, Daten des DFBnet wie Spielansetzungen, Tabellen und Ergebnissen, Bildern, Bewegtbildern und/oder Audiodaten ist nicht gestattet.


4.11 Der Nutzer stellt die Deutsche Telekom im Rahmen von www.fussball.de von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Nutzung der bereitgestellten Informationen, Dienste und Daten oder mit seiner Billigung erfolgen, oder die sich insbesondere aus datenschutzrechtlichen, urheberrechtlichen oder sonstigen rechtlichen Streitigkeiten ergeben, die mit der Nutzung von www.fussball.de verbunden sind. Erkennt der Nutzer oder muss er erkennen, dass ein solcher Verstoß droht, besteht die Pflicht zur unverzüglichen Unterrichtung der Deutschen Telekom.


5. Haftung
Die Deutsche Telekom AG übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf den Webseiten www.fussball.de bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Webseiten, auf die diese Webseite per Link direkt oder indirekt verweist. Die Deutsche Telekom AG hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte von Seiten, die mit einem solchen Link erreicht werden. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller per Link verknüpften Seiten.


6. Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht.


7. Schlussbestimmungen
Die Deutsche Telekom ist berechtigt, die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag jederzeit ganz oder teilweise auf den DFB e.V., die DFB Medien GmbH & Co. KG, jeweils Otto-Fleck-Schneise 6, 60528 Frankfurt, oder an ein mit dem DFB e.V. verbundenes Unternehmen iSd §§ 15 ff. AktG zu übertragen. Dem Nutzer steht nur für den letztgenannten Fall der Übertragung auf ein namentlich nicht genanntes, mit dem DFB e.V. verbundenes Unternehmen das Recht zu, das Vertragsverhältnis ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen. Die Kündigung erfolgt unter Angabe des Benutzernamens sowie der registrierten E-Mail-Adresse des Nutzers via E-Mail an service@fussball.de.

Spielregeln der Community

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Nutzungsbedingungen www.fussball.de einschließlich Community" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Nutzungsbedingungen www.fussball.de einschließlich Community" gefallen hat.

 

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige



Anzeige