fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Rückschlag im Titelkampf für Real Madrid

25.11.2012, 09:55 Uhr | dpa

Sami Khedira von Real Madrid  (Quelle: Reuters)

Sami Khedira (li.) verliert mit Real Madrid im Titelkampf weiter an Boden. (Quelle: Reuters)

Die deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Mesut Özil haben mit Real Madrid nach dem jüngsten Aufwärtstrend einen erneuten Dämpfer im Kampf um die spanische Meisterschaft erlitten. Die Königlichen verloren mit 0:1 (0:1) bei Real Betis in Sevilla und haben als Dritter weiter acht Punkte Rückstand auf den FC Barcelona.

Der Tabellenführer tritt erst am Sonntag bei UD Levante an, auch Stadtrivale Atletico kann seinen Fünf-Punkte-Vorsprung auf Real am 13. Spieltag noch ausbauen.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Deutsche bei Real Madrid
4 von 10 Bildern

Özil und Khedira zur Pause raus

Die Königlichen gerieten nach zuletzt fünf Ligasiegen in Serie und dem Weiterkommen in der Champions League durch einen Weitschuss von Benat in der 17. Minute in Rückstand. Zur Pause nahm Reals Trainer José Mourinho das Duo Özil und Khedira vom Feld, doch auch die eingewechselten Luka Modric und Kaka konnten das Spiel gegen Betis nicht drehen. Für die Madrilenen war es die dritte Niederlage in dieser Saison der Primera Division.

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Real Madrid kassiert Niederlage" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Real Madrid kassiert Niederlage" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr

Aktuelle News

FCB-Doc schlägt Alarm
"Schweinsteiger bräuchte sechs Wochen Pause"

Für die Stars wird laut Müller-Wohlfahrt die Zeit knapp.

mehr
Problemzone rechts hinten
Das sind die Kandidaten für die Lahm-Nachfolge

Wer wird neuer Rechtsverteidiger?

mehr
Weitere Neue möglich
Bayern-Sportvorstand Sammer schlägt Alarm

Personell könnte sich noch etwas tun.

mehr
 (Quelle: abc)