fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

"So angenehm wie in einem türkischen Bad"

04.04.2013, 16:49 Uhr | FUSSBALL.DE, sid

Mesut Özil von Real Madrid (Quelle: dpa)

Mesut Özil bejubelt gemeinsam mit Christiano Ronaldo den Führungstreffer. (Quelle: dpa)

Nach dem überzeugenden 3:0 (2:0)-Sieg von Real Madrid gegen Galatasaray Istanbul im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League feiert die spanische Presse den deutschen Nationalspieler Mesut Özil. Der 24-Jährige hatte mit einem Zauberpass das 1:0 von Cristiano Ronaldo aufgelegt. "Ronaldo fand die Spur zum Tor. Das Messer dazu lieferte ihm Özil. Er ist auch ein Mörder, nur heimlicher. Aber wenn er auftaucht, ist er tödlich", so die "Marca".

Die Pflichtaufgabe sei damit erledigt: "Auftrag erfüllt, zu Null gespielt und drei Tore geschossen. Das ist gegessen. Real kocht Gala ab."

Foto-Show im Überblick
Die besten Bilder von Bayern gegen Juventus
4 von 10 Bildern

Özil als "Genius" verehrt

Auch die "AS" sah einen bärenstarken Özil: "Vorwärts Real! Madrid startet durch. Gala war ziemlich schlapp. Es war angenehm wie in einem türkischen Bad. Ein Zauberer von Özil. Er war ein Genius."

Quelle: FUSSBALL.DE, sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Real Madrid: Mesut Özil wird von den Medien gefeiert" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Real Madrid: Mesut Özil wird von den Medien gefeiert" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Halbfinale, 22.04. - 23.04.
Anzeige



Anzeige