fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Oberhausen entlässt Schneider

04.10.2011, 17:02 Uhr | dpa

Theo Schneider konnte die sportliche Talfahrt bei Rot-Weiß Oberhausen nicht beenden. (Foto: imago)

Theo Schneider konnte die sportliche Talfahrt bei Rot-Weiß Oberhausen nicht beenden. (Foto: imago)

Drittligist Rot-Weiß Oberhausen hat sich von Trainer Theo Schneider getrennt. Der 51 Jahre alte Coach wurde wegen des ausbleibenden sportlichen Erfolges mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Schneider hatte am 24. Februar 2011 in Oberhausen die Nachfolge des langjährigen Trainers Hans-Günter Bruns angetreten, den Abstieg aus der 2. Bundesliga aber nicht verhindern können.

In den bisherigen zwölf Partien dieser Saison holte RWO erst zwei Siege und rangiert mit neun Punkten auf dem 17. Tabellenplatz. Einen Nachfolger für Schneider konnte der Klub noch nicht benennen. Vorerst soll Co-Trainer Oliver Adler die Mannschaft betreuen.

FUSSBALL.DE-Shop Trikots zu stark reduzierten Preisen

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Rot-Weiß Oberhausen entlässt Trainer Theo Schneider" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Rot-Weiß Oberhausen entlässt Trainer Theo Schneider" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)